Abo
  • Services:

K8T900 - VIA-Chipsatz für zwei PCI-Express-Grafikkarten

Unterstützung für Multichrome-, SLI- und Crossfire-Gespanne

VIA hat mit der Auslieferung seines neuen Athlon-64-Chipsatzes K8T900 begonnen. Wie auch Chipsätze von ATI und Nvidia kann der K8T900 zwei PCI-Express-Grafiksteckplätze ansteuern und damit Grafikkarten im Gespann betreiben - auch die neuen S3-Chrome-S27-Karten mit ihrer SLI und Crossfire ähnlichen MultiChrome-Technik.

Artikel veröffentlicht am ,

Allerdings schafft es VIAs Nachzügler K8T900 nur, zwei PCI-Steckplätze mit je 8 PCI-Express-Lanes anzusprechen - oder eine Karte per PCI-Express x16. Die Konkurrenz ist hier schon weiter und kann zwei Grafikkarten je 16 Lanes zur Verfügung stellen, die Bandbreite ist dementsprechend höher. Neben Chrome-S27-Karten lassen sich vermutlich auch SLI- und Crossfire-Gespanne auf K8T900-basierten Boards betreiben.

Stellenmarkt
  1. Baker Tilly, Düsseldorf
  2. über duerenhoff GmbH, Freising

Passend zum K8T900 bietet VIA noch die South Bridge VT8251 an. Damit gibt es noch zwei zusätzliche PCI-Express-Verbindungen, vier SATA-Anschlüsse (3 GBit/s) mit VIA-V-RAID-Unterstützung und VIAs Vinyl-Onboard-Sound. Alternativ lassen sich pin-kompatible K8T890-Chipsätze nutzen.

Derzeit liefert VIA Muster des K8T900 an Partner aus. Im 1. Quartal 2006 soll der Chipsatz dann in großen Stückzahlen zur Verfügung stehen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Langweiler 26. Nov 2005

Ich persönlich habe mit VIA immer gute Erfahrungen gemacht :-P Ne, heißt bei den...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /