Abo
  • Services:

Server samt Flatrate ab 29,- Euro im Monat

Datendurchsatz auf 10 MBit/s begrenzt

EUserv wartet mit einem recht aggressiven, aber zeitlich begrenzten Angebot für dedizierte Server auf. Einen Root-Server samt 10-MBit/s-Flatrate erhalten Kunden bis zum 31.Dezember 2005 für 29,- Euro monatlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Kunde erhält dabei einen dedizierten Server im EUserve-Rechenzentrum, der mit 10 MBit/s ans Internet angebunden wird. Die Hardware fällt dabei aber recht mager aus, im Gerät stecken im billigsten Angebot ein AMD Duron mit 1,2 GHz, 256 MByte RAM und eine 40 GByte große Festplatte. Zudem fallen neben den 29,- Euro im Monat einmalig 49,- Euro Einrichtungsgebühr an.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Die Vertragslaufzeit liegt bei zwölf Monaten. Als Betriebssysteme kommen Linux, Windows oder BSD zum Einsatz.

Wer auf die Flatrate verzichten kann, findet allerdings günstigere Angebote, auch wenn diese "nur ein paar hundert GByte Traffic" im Monat mitbringen, dafür aber mit 100 MBit/s angebunden sind.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  4. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Denz 24. Nov 2005

Gut dass das jemand bestätigt. Habe wegen Warnungen es erst gar nicht probiert ...

nivo_c 24. Nov 2005

Klar muss man sich um die Sichheit kümmern. Das musst du überall auch mit deinem...


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

    •  /