Abo
  • Services:

Xbox 360 - Microsofts neue Konsole im Test

Alter und neuer Controller
Alter und neuer Controller
Der Wireless-Controller funkt im 2,4-GHz-Frequenzband, unterstützt Force-Feedback und hat eine Reichweite von etwa 10 Metern. Er ist mit sechs Analogknöpfen mit 256 Druckstufen sowie zwei drucksensitiven Analoghebeln und einem Acht-Wege-Steuerkreuz ausgestattet. Dazu kommt der neue "Media Guide Button" zum Menüaufruf und zum Ein-/Ausschalten der Konsole vom Sofa aus. Bei der ersten Xbox war dies nicht möglich, es sei denn, man modifizierte die Hardware auf Kosten der Garantie. Bis zu vier drahtlose Gamepads lassen sich mit einer Xbox 360 nutzen, die auch über drei USB-2.0-Anschlüsse und zwei Steckplätze für Speicherkarten verfügt.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Stuttgart
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim

Von den drei USB-2.0-Anschlüssen finden sich zwei unten auf der Vorder- und einer oben auf der Rückseite. Der Anschluss von USB-Datenträgern - etwa MP3-befüllte USB-Sticks - erfordert mitunter ein Verlängerungskabel, da die USB-Buchsen recht tief im Gehäuse liegen. Fingerspitzengefühl erfordert auch die oben auf das Gehäuse der Xbox 360 ansteckbare 20-GByte-Festplatte. Sie lässt sich zwar für den Transport wieder abnehmen, doch ganz so praktisch ist das nicht gelöst. Man drückt auf eine Plastiklasche, wodurch zwei kleine Steckscharniere aus ihren Halterungen gelöst werden, um dann den Datenträger herausnehmen zu können. Anfangs ist das ein Gefummel, doch Übung macht ja bekanntlich den Meister.

Besagte 20-GByte-Festplatte sorgte schon im Vorfeld für viel Diskussionsstoff, da sie nur der rund 400,- Euro kostenden Premium-Version der Xbox 360 beiliegt und ansonsten teuer hinzugekauft werden muss. Microsoft gab im Vorfeld zwar an, dass alle Xbox-360-Spiele auch ohne Festplatte laufen werden, doch einige Entwickler haben bereits angekündigt, dass ihre Spiele die Festplatte zwingend voraussetzen werden. Nicht alle Entwickler sind damit glücklich, dass Microsoft die Festplatte zur Option degradiert und nicht zur Voraussetzung gemacht hat.

Neue und alte Konsole nebeneinander
Neue und alte Konsole nebeneinander
Auch wer alte Xbox-Spiele auf dem Nachfolger Xbox 360 nutzen will, sollte zur Festplatte greifen. Auf Grund der unterschiedlichen Prozessor-Architektur - in der Xbox steckt ein x86er-Prozessor von Intel - wird für alte Xbox-Spiele auf eine Software-Emulation zurückgegriffen. Diese Software setzt eine Festplatte zwingend voraus und belegt etwa 5 MByte auf der 20-GByte-Festplatte. Dazu kommen Profile für die einzelnen Titel, was regelmäßige Updates erfordert - entweder automatisch per Xbox Live oder mittels selbst gebrannter oder per von Microsoft gegen einen Unkostenbeitrag versandte Update-CDs.

Nur Xbox-Spiele, die von Microsoft überprüft und freigegeben wurden, können auf der Xbox 360 gespielt werden - von Hause aus sind dies nur "Halo: Combat Evolved" und "Halo 2". Legt man ein Spiel wie "Dead or Alive 3" oder "Ninja Gaiden" ins DVD-Laufwerk, erscheint eine Mitteilung, dass dieses nicht unterstützt werde: "Eine Aktualisierung zur Unterstützung dieses Spiels ist möglicherweise verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter www.xbox.com/games." Sonderlich aufbauend ist das nicht. Allerdings sollen zum Verkaufsstart bereits erste Updates zur Verfügung stehen und rund 150 Spiele unterstützt werden.

 Xbox 360 - Microsofts neue Konsole im TestXbox 360 - Microsofts neue Konsole im Test 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 15,00€ (Preis wird erst an der Kasse angezeigt!)
  2. beim Kauf teilnehmender Produkte
  3. 14,99€

Forumcrasher 11. Mai 2009

PS3=future

Forumcrasher 11. Mai 2009

360=SCHEIßE wii=in Ordnung PS3=genial 360=nochma scheiße

sony 3 16. Jan 2006

Bibabuzzelmann 22. Dez 2005

Also ohne HDTV sollte man davon besser die Fingers lassen... Kuckst du... http://www...

Bibabuzzelmann 22. Dez 2005

Die Xbox360 wird die Welt erobern *g http://www.demonews.de/kurznachrichten/index.php...


Folgen Sie uns
       


Smartphones Made in Germany - Bericht

Gigaset baut Smartphones - in Deutschland.

Smartphones Made in Germany - Bericht Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /