Abo
  • Services:

BenQ: HDTV-LCD-Fernseher mit 1.920 x 1.080 Punkten Auflösung

37-Zoll-Bildschirm-Diagonale

Mit dem DV3750 bringt BenQ einen 16:9-LCD-TV auf den Markt, der eine HDTV-Auflösung von 1.920 x 1.080 Punkten erreicht. Der 37-Zoller weist nach Herstellerangaben eine Reaktionszeit von 8 Millisekunden auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Panel des BenQ DV3750 bietet eine Helligkeit von 550 Candela pro Quadratmeter und ein Kontrastverhältnis von 800:1. Der Blickwinkel wird mit 170 Grad in beide Hauptrichtungen angegeben. An den VGA- bzw. DVI-Ausgang des Rechners angeschlossen kann das Display wie auch praktisch das gesamte Konkurrenz-Umfeld leider nur eine Auflösung von 1.360 x 768 Pixeln darstellen, d.h. nicht in der nativen Panel-Auflösung arbeiten. Der Umgehen kann man das nur in Verbindung mit Grafikkarten - etwa von ATI - bei denen auch die HDTV-Auflösung 1080i im Treiber eingestellt werden kann.

BenQ DV3750
BenQ DV3750
Stellenmarkt
  1. Oldendorff Carriers GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen

Für 1080p fehlt dem Panel eine Dual-Link-DVI-Schnittstelle. Die DVI-Schnittstelle des DV3750 ist HDCP-kompatibel. Die analogen Anschlüsse bestehen aus zwei Komponenteneingängen (max. 1080i) sowie zwei SCART-, zwei S-Video-, zwei Composite- und einem VGA-Eingang. Dazu kommt ein analoger Tonausgang auf Cinch-Basis.

Mit dem Standfuß misst der Fernseher 1.024,5 x 661 x 220 mm und wiegt 24 Kilogramm. Der BenQ DV3750 kann optional mit zwei 15-Watt-Lautsprechern ausgerüstet werden und soll 1.849,- Euro kosten, wobei er im Handel schon um 1.400,- bis 1.500,- Euro gesichtet wurde.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ROG Rapture GT-AC5300 + Black Ops 4 für 303,20€ + Versand statt 345€ im Vergleich, RT...
  2. 79,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. GTA V für 16,82€ und The Elder Scrolls Online: Morrowind für 8,99€)
  4. 284,90€ statt über 320€ im Vergleich (+ 50€ Rabatt bei 0%-Finanzierung und Gutschein: NAS-50)

Tseudonym 11. Jan 2010

Seit wann ist ein HD-Monitor ein Computer??? Da der Monitor keinen Tuner hat und somit...

Carsten Wiegand 22. Apr 2006

DVI-D (nur mit HDCP kompatibel zu HDMI) gibt es als "Single Link"-Ausführung mit 18...

madcow 23. Nov 2005

Um dieses: http://www.phocuselectronics.com/language/DE/products/lcd/lcd26whs.htm Es...

drmaniac 22. Nov 2005

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&forum_id=96&thread=5954&postID=last#last

daywalker 22. Nov 2005

wie genau hat man sich das vorzustellen? setzt da ein deinterlacer ein, der zeilen...


Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    •  /