Abo
  • Services:

DSL-Preiskampf verschärft sich zu Weihnachten

Sonderangebote sollen neue DSL-Kunden anlocken

Zum Weihnachtsgeschäft verschärft sich der Preiskampf im DSL-Bereich wieder einmal. Diverse Anbieter versuchen, Kunden mit Spezialangeboten zu locken und senken vorübergehend ihre Preise oder versprechen eine Befreiung von den Grundgebühren in den ersten Monaten.

Artikel veröffentlicht am ,

GMX steigt mit "zwölf Monaten Grundgebührbefreiung" in den Ring, wobei diese sich nicht auf die DSL-Grundgebühr bezieht, sondern die deutlich darunter liegenden Kosten für die DSL-Flatrate. Der Haken an der Sache: Der Vertrag läuft mindestens 24 Monate, wobei in den zweiten zwölf Monaten für die Flatrate mindestens 4,99 Euro pro Monat fällig werden. Das Angebot gilt vom 21. November 2005 bis 31. Dezember 2005.

Stellenmarkt
  1. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen
  2. Notion Systems GmbH, Schwetzingen

Bei Tiscali gibt es derzeit "drei Monate ohne Grundgebühr", wobei sich auch Tiscali auf die Flatrate, nicht auf die DSL-Grundgebühr bezieht. Unabhängig davon wurde der Preis für die City-Flatrate in ausgewählten Städten auf 3,90 Euro gesenkt. Die Aktion läuft bis zum 6. Dezember 2005.

Freenet.de hat bis zum 31. Dezember 2005 den Preis für seine DSL-Flatrate von 8,90 Euro auf 4,90 Euro gesenkt. Normalerweise gibt es bei Freenet.de nur die City-Flat in 25 ausgewählten Städten zu diesem Preis, im Rahmen der Aktion gibt es diese Begrenzung nicht, vorausgesetzt, es wird ein Vertrag über 24 Monate abgeschlossen.

Bei QSC gibt es bis 1. Januar 2006 Q-DSL home 2560 zum Preis von Q-DSL home 1536. Inklusive Flatrate lassen sich so bis zu 30,- Euro im Monat sparen. Allerdings laufen auch hier die Verträge 24 Monate, wobei die Preissenkung für die gesamte Laufzeit gilt.

Aktionsangebote weiterer Anbieter dürften in den nächsten Wochen folgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 4,99€
  3. 45,99€ Release 04.12.

SHADOW-KNIGHT 22. Nov 2005

Völlig falscher Ansatz. Hatte schon einige DSL-Ausfälle in den letzten Jahren, war froh...

hype 22. Nov 2005

wasn det fürn vergleich :D in luxemburg hat man eh geld wie dreck, niedrige steuer...

Maxxxu 21. Nov 2005

du redest von 1und1 dem Unternehmen mit der Drückerkolonne namens "Profiseller"?


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Show (2018) - Test

Wir haben den neuen Echo Show getestet. Der smarte Lautsprecher mit Display profitiert enorm von dem größeren Touchscreen - im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Bereitstellung von Browsern erweitert den Funktionsumfang des smarten Displays.

Amazons Echo Show (2018) - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

    •  /