Abo
  • Services:

Einzugs-Scanner mit Ultraschall gegen Papierstau

Dazu kommen noch einige weitere Bildverbesserungsfunktionen, etwa das automatische Geraderücken schräg einigezogener Vorlagen, das automatische Scanbild-Zurechtschneiden oder das Entfernen von Moiré-Mustern und Farbtonrasterungen. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, eine Blindfarbe für Formulare mit farbigen Hintergrundflächen zu definieren und damit die Text- oder Markierungserkennung zu erleichtern.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Beide Modelle verfügen über wahlweise verwendbare Ultra-SCSI- und USB-2.0-Schnittstellen und sollen so für eine schnelle Übertragung von hochauflösenden Bilddateien sorgen. Je nach Aufgabenstellung kann der Anwender automatisch Grafikformate wie TIFF, JPEG, BMP erzeugen lassen oder die Scans im PDF-Format speichern. Im Lieferprogramm inbegriffen ist die Vollversion von Adobe Acrobat 7.0 Standard. Die mitgelieferte Windows-Software - TWAIN-Treiber liegen bei - erlaubt Funktionen wie Scan-to-File, Scan-to-View, Scan-to-Print, Scan-to-Fax, Scan-to-Email und Scan-to-Microsoft SharePoint Portal Server.

Der fi-5120C-Scanner kann zusätzlich mit einem optionalen 40-Zeichen-Indossierungsdrucker (Imprinter) ausgestattet werden, der die Rückseiten gescannter Dokumente mit einem Erfassungsstempel bedruckt. Zur regelmäßigen Verarbeitung großer Mengen gleichartiger Schwarz-Weiß-Dokumente steht die optionale Treibererweiterung SoftIPC V.2.5 zur Verfügung, mit der sich Profile anlegen lassen. Per Netzwerkadapter (Fujitsu fi-5000N) lassen sich beide neuen Scanner über das LAN nutzen und stehen somit mehreren Mitarbeitern zur Verfügung.

Fujitsu will seine beiden neuen A4-Dokumenten-Scanner ab Dezember 2005 ausliefern. Der fi-5120C soll etwa 1.160,- Euro kosten, der fi-5220C rund 2.090,- Euro.

 Einzugs-Scanner mit Ultraschall gegen Papierstau
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

kug_23 29. Nov 2006

einer meiner kodak Dokumentenscanner DS3500 ist defekt. Die Ansteuerungsplatine ist...

Micha_der_erste 21. Nov 2005

Also die meisten Papierstaus hier werden nicht durch mehrere gleichzeitig eingezogene...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /