• IT-Karriere:
  • Services:

NEC: Lichtstarke LCD-Projektoren mit WLAN-Option

Mit und ohne DVI-Schnittstelle erhältlich

NEC hat mit den LCD-Projektoren LT280 und LT380 zwei Geräte neu im Programm, die beide eine XGA-Auflösung (1.024 x 768 Pixel) erreichen und eine WLAN-Anbindung ermöglichen. Ihre Unterschiede liegen in der Leuchtstärke: Während der LT280 2.500 ANSI-Lumen erreicht, sind es beim LT380 gleich 3.000 ANSI-Lumen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Kontrastverhältnis liegt beide Male bei 600:1. Die minimale Bilddiagonale liegt bei 54 cm, die größte bei 762 cm. Die Projektionsentfernung rangiert von 0,71 bis 9 Meter.

Stellenmarkt
  1. Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Karlsruhe
  2. sepp.med gmbh, Forchheim

Für die Projektoren gibt es ein optionales WLAN-Modul, das nach IEEE802.11b/g arbeitet und in den PCMCIA-Slot des Gerätes gesteckt wird. Dazu kommen ein Fast-Ethernet-Eingang, USB, VGA, S-Video und einen Komponenteneingang. Beim LT380 kommt noch ein DVI-D-Eingang dazu, der HDCP unterstützt.

Die Lampenlebensdauer soll bei 2.000 Stunden (3.000 im Eco-Mode) liegen. Beide Geräte messen 294 x 288 x 120 mm und wiegen 3,5 kg. Das Betriebsgeräusch im ECO-Mode wird mit 30 dB (A) angegeben. Eine IR-Fernbedienung mit Laserpointer und Maussteuerung liegt bei. NEC gewährt drei Jahre Garantie inkl. Vor-Ort-Service und sechs Monate für die Lampe (bei max. 8 Std. Laufzeit pro Tag an 5 Tagen pro Woche). Die Geräte kommen im November auf den Markt. Preise wurden nicht mitgeteilt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€/49,99€ (mit/ohne Spezialangebote)
  2. (u. a. Acer KG241P 144-Hz-Monitor für 159€)
  3. (aktuell u. a. Mushkin Pilot-E 2 TB für 219,90€ + Versand)
  4. (u. a. GTA 5 - Premium Online Edition für 12,99€ und Devil May Cry 5 für 20,99€)

ernstl. 19. Nov 2005

Okok, ich gebe zu - wer lesen kann ist klar im Vorteil ;) ernstl

bongj 18. Nov 2005

Das reicht auch für DVD und co. Viedo DVD's benötigen laut Spezifikation 9.8MBit/s

Tobias 18. Nov 2005

1024x768 = 4:3, sprich zu 90% für Präsentationen und nicht das Heimkino gedacht. In...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert

Google hat seine neuen Pixel-Smartphones vorgestellt: Im ersten Hands on machen das Pixel 4 und das Pixel 4 XL einen guten Eindruck.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert Video aufrufen
Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

    •  /