Abo
  • Services:
Anzeige

Iomega: Externe Festplatten mit Video- und Tonwiedergabe

Zwei Gerätevarianten mit unterschiedlichen Kapazitäten

Iomega hat zwei "Multimedia-Festplatten" vorgestellt: Externe Festplatten, die zudem Videos, Bilder und Töne ohne dazwischen geschalteten Computer wiedergeben und dank einer Reihe von Anschlussmöglichkeiten an Fernseher, Beamer und Stereoanlage angeschlossen werden können.

ScreenPlay
ScreenPlay
Das Iomega "ScreenPlay Multimedia Drive" ist eine externe 2,5-Zoll-Festplatte mit 60 GByte Speicherkapazität und einem USB-2.0-Interface. Das Gerät kann sowohl MPEG-1 (AVI, MPG, DAT), MPEG-2 (AVI, VOB) als auch MPEG-4-AVIs (XviD) wiedergeben. Dazu kommen noch MP3 und AC3 als Tonformate sowie JPEG-Bilder mit einer Auflösung von bis zu 8 Megapixeln.

Anzeige

Das Gerät misst 17 x 78 x 132 mm und wiegt 200 Gramm. Neben der USB-2.0-Schnittstelle sind ein S-Videoausgang sowie ein Stereoausgang in Cinch-Form vorhanden. Ein Scart-Adapter, Verbindungskabel und eine Fernbedienung liegen bei, das Gerät soll rund 220,- Euro kosten.

ScreenPlay Pro
ScreenPlay Pro
Im Gegensatz zum 60-GByte-Modell steckt in der Baureihe Iomega "ScreenPlay Pro Multimedia Drive" eine 3,5-Zoll-Festplatte mit wahlweise 200 oder 300 GByte Speicherkapazität. Das Gerät ist in der Lage, erheblich mehr Formate wiederzugeben als die kleinere Baureihe: Neben MPEG-1, MPEG-2 (AVI, VOB, ISO) können auch MPEG-4-AVIs im XviD- und DivX-Format (incl. DivX VOD) abgespielt werden. Im Audiobereich sind es WMA, WAV, MP3, MPEG-4 (AAC ohne Verschlüsselung), AC3 und OGG Vorbis.

Das Gerät bietet Anschlüsse für USB-2.0, FireWire400, S-Video und einen Komponenten-Video-Ausgang auf Cinch-Basis (progressiv oder interlaced). Ein Scart-Adapter, Verbindungskabel und eine Fernbedienung liegen bei. Das Bild kann bis zu HDTV-Auflösungen von 1080i oder 720p skaliert werden. Dazu kommen noch ein Stereo-Ausgang und ein digitaler Audioanschluss (koaxial/SPDIF), der Dolby Digital 5.1 unterstützt. DTS-Tonspuren werden nur durchgeleitet.

Die Geräte messen 152 x 48 x 222 mm bei einem Gewicht von 1,17 Kilogramm und sollen in Form des 200-GByte-Modells für 319,- Euro und in der 300-GByte-Variante für 347,- Euro zu haben sein.


eye home zur Startseite
skinner856... 18. Dez 2007

ich selbst hab das Screenplay 500Gb und bei mir gibt es keinen Ordner mit der...

Bobi 16. Apr 2006

Weiss jemand wiso bei Multimedie Drive Pro, gewisse Divx Filme nicht abspielbar sind? Und...

der wismann 19. Dez 2005

Ich bin begeistert. Und das obwohl es ja auch schon seit längerem einige Geräte dieser...

iNsuRRecTiON 19. Nov 2005

Hey, naja, muss ja nicht unbedingt FLAC sein, WavePack hätte auch auch getan :-P MfG CYA...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Germania Finanz AG, Berlin
  2. Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS | Bremen, Bremen
  3. HALLHUBER GmbH, München
  4. ENERCON GmbH, Aurich


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...
  2. 189,00€ (Bestpreis!)
  3. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


  1. Große Pläne

    SpaceX soll 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen

  2. Festnetz

    O2 will in Deutschland letzte Meile per Funk überwinden

  3. Robocar

    Roborace präsentiert Roboterboliden

  4. Code.mil

    US-Militär sucht nach Lizenz für externe Code-Beiträge

  5. Project Zero

    Erneut ungepatchter Microsoft-Bug veröffentlicht

  6. Twitch

    Videostreamer verdienen am Spieleverkauf

  7. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  8. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  9. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  10. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Watch 2 im Hands on: Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
Watch 2 im Hands on
Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
  1. Lenovo-Tab-4-Serie Lenovos neue Android-Tablets kosten ab 180 Euro
  2. Yoga 520 und 720 USB-C und Kaby Lake für Lenovos Falt-Notebooks
  3. Alcatel A5 LED im Hands on Wenn die Smartphone-Rückseite wild blinkt

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Donald Trump

    Denker | 06:17

  2. Re: "Selber Schuld"

    gadthrawn | 06:15

  3. Das wird der Telekom Angst machen

    hle.ogr | 06:04

  4. Ich will auch!

    ArcherV | 05:55

  5. Re: Absurd...

    Meisterqn | 05:47


  1. 00:29

  2. 18:18

  3. 17:56

  4. 17:38

  5. 17:21

  6. 17:06

  7. 16:32

  8. 16:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel