Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft bringt WGA-Plug-in für Firefox

Windows-Updates über Firefox möglich

Einige Updates aus dem "Microsoft Download Center" lassen sich nur herunterladen, nachdem über ein ActiveX-Control die Echtheit des verwendeten Windows-CD-Keys überprüft wurde. Wer diese Prüfung nicht zulässt, darf nur als sicherheitskritisch eingestufte Updates herunterladen. Durch die Verwendung eines ActiveX-Controls war man aber bisher auf den Internet Explorer angewiesen, doch jetzt bietet Microsoft auch ein entsprechendes Plug-in für Firefox an.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die "Windows Genuine Advantage" (WGA) getaufte Funktion überprüft die Echtheit der Windows-Lizenz, um so Raubkopien aufzuspüren. Updates ließen sich zwar auch mit alternativen Browsern herunterladen, dafür musste jedoch mit einem Programm eine Prüfsumme errechnet werden, die dann auf der Webseite angegeben werden musste.

Stellenmarkt
  1. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim
  2. OSRAM GmbH, München

Nun hingegen bietet Microsoft auch ein WGA-Plug-in für den Browser Firefox an, so dass dieses umständliche Prozedere für Firefox-Nutzer entfällt. Der CD-Key wird nach Installation dieses Plug-ins automatisch überprüft, sobald man die WGA-gesicherten Seiten besucht.

Die Gültigkeitsprüfung sammelt nach Herstellerangaben neben Serien- und Versionsnummer der Windows-Version Angaben zum PC-Hersteller sowie BIOS-Daten. Unter welchen Bedingungen diese Daten gesammelt und verwertet werden, wurde nicht angegeben.

Das Plug-in kann ab sofort bei Microsoft heruntergeladen werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. 34,99€
  3. (-40%) 29,99€

Firefox-User 10. Mär 2008

ja genau. besser kann ich es nicht sagen. "Der Rest" ist echt UNSINN!!!! hab schon die...

WinamperTheSecond 24. Feb 2007

Ja, ich nutze auch das PlugIn und es funktioniert hervorragend... also braucht keiner

WinamperTheSecond 24. Feb 2007

Halte ich auch für etwas unnütz, ich habe zwar den IE7 und finde ihn gut, brauche aber...

Yorick 17. Nov 2005

http://kidshealth.org/kid/talk/qa/germs.html


Folgen Sie uns
       


Nokia 2720 Flip - Hands on

Mit dem Nokia 2720 Flip hat HMD Global ein neues Klapphandy vorgestellt. Dank dem Betriebssystem KaiOS lassen sich auch Apps wie Google Maps oder Whatsapp verwenden.

Nokia 2720 Flip - Hands on Video aufrufen
Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

    •  /