Abo
  • Services:

Übertaktete Radeon X1800 XT mit eigenem 80-Watt-Netzteil

Asus EAX1800XT Top verspricht höhere Leistung als Standardkarten

Asus widmet sich mit einer neuen High-End-Grafikkarte wieder Freunden übertakteter Hardware: Die Radeon-1800-XT-Grafikkarte "EAX1800XT Top" ist von Hause aus übertaktet, besitzt eine spezielle Kühlung und ein externes 80-Watt-Netzteil.

Artikel veröffentlicht am ,

Asus EAX1800XT Top
Asus EAX1800XT Top
Auf der mit 512 MByte GDDR3-Speicher bestückten PCI-Express-Grafikkarte steckt ein von 625 auf 700 MHz übertakteter Radeon X1800 XT. Auch der Speicher arbeitet schneller - 800 statt 750 MHz gibt Asus an. Die höhere Taktung soll etwa 10 Prozent mehr Leistung mit sich bringen.

Stellenmarkt
  1. GoDaddy Operating Company, LLC., Ismaning
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München

Die Kühlung erledigt ein speziell angepasstes Kühlsystem mit Lüfter, Luftschacht und Kupferkühlkörper. Für die Energieversorgung der EAX1800XT Top sorgt das eingangs erwähnte externe lüfterlose 80-Watt-Netzteil. Es entlastet das PC-Netzteil und soll für eine bessere Systemstabilität auch bei weiteren Übertaktungsexperimenten sorgen.

Zu den Schnittstellen zählen zwei DVI-I-Ausgänge und ein TV- bzw. S-Video-Ausgang. Adapter für VGA und Komponenten-Anschluss liegen bei. Als Software hat Asus neben Ubisofts neuem King-Kong-Spiel auch Project Snowblind, Joint Operations, Xpand Rally, eine Videoschnitt- (Power Director 3) und eine DVD-Wiedergabe-Software beigelegt. Ein Asus XitePad getauftes Mauspad ist ebenfalls im Preis enthalten.

Die Asus EAX1800XT Top soll ab Ende November 2005 für rund 530,- Euro erhältlich sein. In diesem Preisbereich liegen auch einige konkurrierende Radeon-X1800-XT-Grafikkarten, die mit normaler Taktung geliefert werden - sofern sie denn lieferbar sind.

Nachtrag vom 25. November 2005 um 14:30 Uhr:
Mittlerweile hat Asus die Taktung des Grafikchips geändert. Anstatt zuvor 670 MHz sind es nun 700 MHz, mit der die Karte von Haus aus geliefert wird. Der Text der Meldung wurde entsprechend angepasst.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. 4,99€
  4. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

chris--. 18. Nov 2005

eine um zb 10% übertaktete geforce 7800 gtx bringt auch 15% mehr leistung, allerdings...

Alf 18. Nov 2005

Viele Kiddies nennen sich "Gamer" und kennen nichts anderes und wollen immer nur angeben...

SHADOW-KNIGHT 18. Nov 2005

Wenn sich genug (total irre) Käufer finden, so sei Asus der Erfolg gegönnt. Ansonsten...

Kinibert... 18. Nov 2005

Recht hast' Jungchen! Bei den Strompreisen heutzutage ist nicht immer die beste...

Integrator 18. Nov 2005

Hmmm... " Slot: PCIE" Ich lese zwar unten was von AGP-Systemvoraussetzungen, aber das...


Folgen Sie uns
       


Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht

Der Alstom Aptis kann mit beiden Achsen lenken und ist deshalb besonders wendig. Wir sind in Berlin eine Runde mit dem Elektrobus gefahren.

Alstom E-Bus Prototyp in Berlin - Bericht Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

    •  /