Abo
  • Services:

Weiterer Fingerabdruck-Sensor erhältlich (Update)

Visortech Fingerprint Reader USB für Windows-Anmeldung und Passwort-Verwaltung

Einen USB-Fingerabdruck-Sensor als Ersatz für die Passworteingabe hat der Versender Pearl nun mit dem "Visortech Fingerprint Reader USB" im Programm. Mit dem Identifizierungssystem soll man sich unter anderem bei Windows anmelden können und Passwörter für andere Anwendungen wie für geschützte Websites verwalten können.

Artikel veröffentlicht am ,

Die mitgelieferte Sensor-Software speichert bis zu zehn unterschiedliche Fingerabdrücke. Alternativ zur Anmeldung per Fingerabdruck kann man jederzeit auf das hinterlegte Master-Passwort zurückgreifen, was ein Aussperren verhindern soll, sollte die Erkennung nicht funktionieren.

Stellenmarkt
  1. EWE Aktiengesellschaft, Bremen
  2. CSP GmbH und Co. KG, Großköllnbach

Visortech Fingerprint Reader USB
Visortech Fingerprint Reader USB
Auch die Rechner-Sperrfunktion kann man per Fingerabdruck aktivieren, so dass man beim kurzzeitigen Verlassen des Rechners diesen nicht ungeschützt stehen lassen muss.

Das Gehäuse des Sensors misst 56 x 25 x 56 mm. Der Visortech Fingerprint Reader USB wird über ein 120 cm langes USB-Kabel mit dem Windows-2000/XP-Rechner verbunden und kostet bei Pearl 39,90 Euro.

Allerdings gibt es Microsofts Fingerprint Reader schon für deutlich unter 40,- Euro und Aldi Süd bietet aktuell ein ähnliches Gerät von Tevion für knapp 20,- Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Define R6 für 94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. 105,89€ (Bestpreis!)
  3. 295,99€ (Vergleichspreis 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (u. a. SimCity 4 Deluxe Edition für 2,19€ und The Witcher 3 Wild Hunt für 13,49€)

patrick Peters 27. Apr 2008

Ich arbeite ebenfalls bei ALdi, und ich denke mal dass die es global so machen, dass im...

Slark 16. Nov 2005

Also bei diesem Produkt weiß ich es nicht, aber zum Beispiel ASTRO, dd, "UPEK" und...

ck (Golem.de) 16. Nov 2005

Danke für den Hinweis, das ist nachgetragen, ebenso wie der Tevion-Sensor von Aldi Süd...


Folgen Sie uns
       


Monterey Car Week - Bericht

Ist die Zukunft der Sportwagen elektrisch? Wir haben die Monterey Car Week in L.A. besucht.

Monterey Car Week - Bericht Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

      •  /