Abo
  • Services:

Sony BMG zieht XCP-Musik-CDs aus dem Handel (Update)

Um offenbar weiteren Schaden abzuwenden und den erfolgten Ansehensverlust von Sony BMG abzuschwächen, hat der Plattenkonzern bereits damit begonnen, Musik-CDs mit XCP aus dem Handel zu nehmen und verkaufte Musikscheiben auzutauschen, berichtet die US-Tageszeitung USA Today. Am vergangenen Wochenende hatte Sony BMG zwar die Produktion von Musik-CDs mit dem DRM-System gestoppt, aber noch keinen Rückruf vorgenommen.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Wie Sony BMG gegenüber USA Today erklärte, habe der Musikgigant 20 verschiedene Musik-CDs mit der XCP-Software in den USA veröffentlicht. Insgesamt sollen 4 Millionen derartige CDs gefertigt worden sein, wovon 2,1 Millionen Tonträger nach Sony-BMG-Angaben verkauft wurden. Noch in dieser Woche will der Musikkonzern weitere Informationen zum Umtausch von XCP-Musik-CDs bekannt geben.

Ob es dafür vielleicht schon zu spät ist, wird sich zeigen. Auf jeden Fall sorgt eine andere Verdächtigung für zusätzlichen Ärger bei Sony BMG. So geistern bereits seit Tagen Vermutungen durch das Internet, wonach in der XCP-Software widerrechtlich Code-Teile des MP3-Encoders Lame enthalten ist. So wurden immer mehr Hinweise darauf gefunden, dass die XCP-Software Verweise auf die Open-Source-Applikation enthält. Bislang ist aber nicht geklärt, ob hier ein Diebstahl geistigen Eigentums vorliegt.

Nachtrag vom 16. November 2005 um 12:20 Uhr:
Zudem gibt es Berichte, dass die XCP-Software über das Internet Verbindung zu Sony BMG aufnimmt. Demnach wird Sony BMG so darüber informiert, wenn eine XCP-Musik-CD am PC eingelegt wird.

 Sony BMG zieht XCP-Musik-CDs aus dem Handel (Update)
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Das Dope 18. Nov 2005

Lebend kriegt ihr mich nicht. Ich spiel erst mal illegale "Killerspiele", dann lade ich...

kast_real 17. Nov 2005

SONY-drm basiert auf M$...

Oger 16. Nov 2005

Sollte sich das mit Lame bewahrheiten.... spitze! ;)

Q 16. Nov 2005

Wer übernimmt die Kosten für die Deinstallation auf privaten Rechnern? Ich meine: User...

Eiram 16. Nov 2005

Wenn es tatsächlich zu einem Prozess kommen sollte, dann geht der doch frühestens in 10...


Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
C64-WLAN-Modem ausprobiert: Mit dem C64 ins Netz
C64-WLAN-Modem ausprobiert
Mit dem C64 ins Netz

WLAN am C64 per Steckmodul - klingt simpel und nach einer interessanten Spielerei. Wir haben unseren 8-Bit-Commodore ins Netz gebracht und dabei geschafft, woran wir in den frühen 90ern gescheitert sind: ein Bulletin-Board zu besuchen.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Klassiker Internet Archive bietet Tausende spielbare C64-Games

Linux-Kernel CoC: Endlich normale Leute
Linux-Kernel CoC
Endlich normale Leute

Als Linus Torvalds sich für seine Unflätigkeit entschuldigte und auch die Linux-Community Verhaltensregeln erhielt, fürchteten viele, die Hölle werde nun zufrieren und die Community schwer beschädigt. Stattdessen ist es eigentlich ganz nett geworden dort.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Kernel ZFS für Linux bekommt GPL-Probleme
  2. Betriebssysteme Linux 5.0rc1 kommt mit Freesync und Adiantum
  3. Retpoline Linux-Kernel soll besseren Spectre-Schutz bekommen

Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration
Vorschau Spielejahr 2019
Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration

2019 beginnt mit Metro Exodus, Anthem, dem neuen Anno und The Division 2 richtig toll! Golem.de verrät, welche Blockbuster sonst noch kommen, was die Konsolenhersteller möglicherweise planen - und was auch Ende 2019 fast sicher nicht zum Spielen da sein wird.
Von Peter Steinlechner

  1. Slightly Mad Mad Box soll Konkurrenz für Xbox und Playstation werden
  2. Jugendschutz China erlaubt neue Computerspiele
  3. Jugendschutz Studie der US-Regierung entlastet Spielebranche

    •  /