Abo
  • Services:

Sony Deutschland zieht nach Berlin

Auch eine Restrukturierung des derzeitigen Personalbestandes geplant

Die Deutschland-Zentrale des Elektronik-Konzerns Sony zieht von Köln nach Berlin und folgt damit Sony Europe. Die Europazentrale des Konzerns sowie einige andere Sony-Gesellschaften haben bereits ihren Sitz im "Sony-Center" am Potsdamer Platz in Berlin.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Standort der Sony Deutschland GmbH, der deutschen Vertriebszentrale von Sony, soll innerhalb des nächsten Geschäftsjahres nach Berlin verlegt werden, das für Sony am 1. April 2006 beginnt.

Sony-Center am Potsdamer Platz in Berlin
Sony-Center am Potsdamer Platz in Berlin
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden

"Die Standortverlegung von Köln in die Hauptstadt Berlin wird Sony Deutschland weiteren Antrieb verleihen und die Wettbewerbsfähigkeit steigern", so Manfred Gerdes, Geschäftsführer von Sony Deutschland, der damit auch durchblicken lässt, dass wohl nicht alle Mitarbeiter mit nach Berlin ziehen werden.

Sony will eine "Restrukturierung des derzeitigen Personalbestandes" bis Frühjahr 2006 durchführen. Sony werde "alle Anstrengungen unternehmen, um die sozialen Konsequenzen für die Mitarbeiter so gering wie möglich zu halten", heißt es dazu von Seiten des Konzerns.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€

Kaufdirneis 16. Nov 2005

Heul doch penner!

carsten 15. Nov 2005

...ist schon lange von dort weggezogen, weil berlin unattraktiv war.


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

    •  /