• IT-Karriere:
  • Services:

Opera will AJAX Beine machen

Framework für AJAX-Applikationen auf Mobiltelefonen

Der norwegische Browser-Hersteller Opera will die Entwicklung von AJAX-Applikationen für Mobiltelefone mit einem neuen Entwickler-Kit unterstützen. Das "Opera Platform SDK" steht dabei ab sofort in einer Beta-Version zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Die "Opera Platform" soll die Entwicklung plattformunabhängiger Applikationen auf Basis von Webtechnologien wie HTML, CSS und javaScript unterstützen und damit so genannte AJAX-Applikationen auf mobile Telefone bringen.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Dortmund
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main

Opera stellt dazu ein Applikations-Framework für Mobiltelefone zur Verfügung, das zur Entwicklung entsprechender Applikationen genutzt werden kann. Aber auch bestehende Webapplikationen sollen sich damit einfach für eine mobile Nutzung adaptieren lassen.

Das "Opera Platform SDK" steht ab sofort in einer Beta-Version unter opera.com zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-44%) 13,99€
  3. 69,99€ (Standard Edition), 116,39€ (Premium Deluxe Edition - unter anderem mit Frankfurt...

MikeTT 01. Jan 2006

AJAX ist sehr stark im Kommen. AJAX ist zentraler Bestandteil wenn es um "Web 2.0...


Folgen Sie uns
       


Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial

Wir erläutern in einem kurzen Video die Grundfunktionen von OBS-Studio.

Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
Pixel 4a im Test
Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
  2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
  3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


      •  /