• IT-Karriere:
  • Services:

Netgear macht Steckdosen zum 4-Port-Switch

Powerline-Adapter Netgear XE104 bietet vier Ethernet-Ports

Netgear bietet mit dem XE104 einen Powerline-Adapter mit integriertem 4-Port-Fast-Ethernet-Switch an. Das Gerät überträgt Daten mit bis zu 85 MBit/s über das Stromnetz und stellt direkt mehrere Ethernet-Ports zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Anwender sollen ein bestehendes Netzwerk mit dem Powerline-Adapter erweitern können, ohne dass dazu neue Kabel verlegt werden müssen. Dabei kommt der XE104 ohne Installation aus, die Adapter werden einfach in Steckdosen gesteckt, wobei einer mit einem Router oder Switch verbunden werden muss. Dann kann das Netzwerk über den zweiten Adapter überall innerhalb des gleichen Stromkreises erweitert werden.

Netgear XE104
Netgear XE104
Stellenmarkt
  1. Campact e.V., deutschlandweit (Remote-Arbeitsplatz)
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Die Geräte geben sich äußerst platzsparend, stecken sie doch direkt in der Steckdose. Die Geschwindigkeit wird dabei automatisch reguliert, so dass auch mehrerer Geräte nebeneinander betrieben werden können.

Netgears XE104 soll ab sofort für 96,- Euro zu haben sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 33€ (Bestpreis!)
  2. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)

IMMER NOCH IM... 20. Apr 2009

Ich wollte mal erwähnen das ich damals gleich bei dem Zugeschlagen habe. Waren zwar nicht...

steve77 28. Feb 2006

Hab nun 2 davon erworben. 1. hängt an L1 2. hängt an L2 also verschiede Stromkreise (nur...

US5463975737456... 30. Dez 2005

Wenn nicht schon der Trafo ein Signal zerstreut, dürfte doch spätestens der...

sp1 30. Dez 2005

Ist schon komisch. In einigen Shops steht auch nichts von Sicherheit, wie bei den...


Folgen Sie uns
       


Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test

Der Magenta-TV-Stick befindet sich noch im Betatest, so dass einige Funktionen noch fehlen und später nachgereicht werden. Der Stick läuft mit einer angepassten Version von Android TV. Bei Magenta TV selbst sehen wir noch viel Verbesserungsbedarf.

Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test Video aufrufen
Künast-Urteil: Warum Pädophilen-Trulla ein zulässiger Kommentar sein kann
Künast-Urteil
Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Micro-LED Facebook kooperiert mit Plessey für AR-Headset
  2. Kammergericht Berlin Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar
  3. Coronavirus Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram

Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Der Film Immer Ärger mit Roddenberry
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Coronavirus Media Markt und Saturn stoppen Mietzahlungen
  2. Corona Besitzer von Media Markt Saturn beantragt Staatshilfe
  3. Coronakrise EU wertet Kontaktsperren mit Mobilfunkdaten aus

    •  /