Abo
  • Services:

Logitech: Harmony-Fernbedienung auch für die Xbox 360

Universelle Fernbedienung kann Xbox 360, Fernseher und Soundystem steuern

Kurz vor der Markteinführung der Xbox 360 schicken sich die Zubehörhersteller an, auf eigene Produkte für Microsofts neue Spielekonsole hinzuweisen. Logitech zielt mit seiner displaybestückten Fernbedienung "Harmony 360" vor allem auf die Windows-Media-Center-Anbindung und die Multimedia-Funktionen der Xbox 360 ab - und will gleichzeitig die Menge an Fernbedienungen im Wohnzimmer reduzieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Harmony 360
Harmony 360
Mit der "Harmony 360 Advanced Universal Remote" soll mit nur einem Knopfdruck das zur Xbox-360-Nutzung benötigte Technik-Sammelsurium gleich mit aktiviert und in den richtigen Betriebsmodus gebracht werden. Auch zum Musikhören, Fernsehen und Videogucken soll sich die Elektronik per Knopfdruck dirigieren lassen, wie es von den anderen Harmony-Fernbedienungen bekannt ist.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Zusätzlich bietet die Fernbedienung noch einige Xbox-360-Knöpfe (X, Y, A und B), mit denen es einfach sein soll, durch die Xbox-360-Bedienoberfläche zu navigieren. Beim weiß-silberfarbenen Gehäusedesign hat sich Logitech ebenfalls an der Xbox 360 orientiert. Das LCD leuchtet grün.

Harmony 360
Harmony 360
Über das LCD und vier benachbarte Knöpfe lassen sich die erwünschten Betriebszustände - im Logitech-Jargon als Aktivitäten bezeichnet - wählen und die nötigen Geräte werden ein-, aus- bzw. umgeschaltet. Die Tasten sind beleuchtet, sollen also auch im Dunkeln gut zu erkennen sein.

Die Anpassung der Harmony-Fernbedienungen auf die heimische Unterhaltungselektronik erfolgt am PC, die Daten für die bis zu zwölf steuerbaren Geräte werden anschließend per USB in die Harmony 360 geladen. Die Logitech-Datenbank soll bereits über 100.000 verschiedene Geräte von rund 3.000 Herstellern kennen. Ist ein Gerät oder Befehlsfolge nicht bekannt, so lässt sich die Harmony 360 per Infrarot-Schnittstelle trainieren.

Die Harmony für die Xbox 360 wird ab Ende November 2005 in den USA und erst später auch in Europa ausgeliefert - zum Xbox-360-Start am 2. Dezember in Europa soll sie noch nicht verfügbar sein. Einen Euro-Preis nannte Logitech noch nicht, in den USA kostet die Fernbedienung rund 130,- US-Dollar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 19€ für Prime-Mitglieder
  3. (u. a. HP 27xq WQHD-Monitor mit 144 Hz für 285€ + Versand - Bestpreis!)
  4. 288€

Bibabuzzelmann 15. Nov 2005

Na sonst ist doch keine neue Konsole in greifbarer Nähe, die Hardware ist auch sehr dick...

Bibabuzzelmann 15. Nov 2005

Für die einen ist es die Xbox 2 für die andern die Xbox 360...was ist falsch, oder sind...

svejk 15. Nov 2005

Zu viele X-Box Meldungen. Schraubt das bitte mal runter! Man muß auch nicht unbedingt...


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

    •  /