Abo
  • Services:

O2 wächst zweistellig

Nach Umsatz ist O2 die Nummer 3 im Markt

O2 konnte seinen Umsatz in Deutschland im ersten Halbjahr 2005 um 21 Prozent auf 1,584 Milliarden Euro steigern, das EBITDA legte um 49 Prozent auf 362 Millionen Euro zu.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Zahl der Kunden von O2 kletterte im abgelaufenen Quartal um 558.000 auf knapp 9 Millionen bis Ende September. Gegenüber dem Vorjahr legte die Zahl der Kunden um 2,3 Millionen bzw. 34 Prozent zu. Anfang November meldete O2, die Marke von 9 Millionen Kunden überschritten zu haben.

Die Zahl der O2-Genion-Kunden liegt inzwischen bei rund 3,4 Millionen, so dass O2 seinen Marktanteil insgesamt auf 11,8 Prozent erhöhen konnte. Vor einem Jahr lag er noch bei 9,6 Prozent. Nach Umsatz ist der Marktanteil von O2 auf rund 13,7 Prozent angewachsen, womit O2 am Umsatz gemessen seit einem Jahr der drittgrößte Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

exeplusler 14. Nov 2005

naja, ist bei eplus nicht anders...und bei der telekom und vodafone vermutlich auch nicht.


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /