Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Call of Duty 2 mit bombastischer Atmosphäre

Call of Duty 2
Call of Duty 2
Wie gehabt kann man nur zwei verschiedene Waffen bei sich tragen, wobei man herumliegende Alternativen und die dazugehörige Munition einfach auf dem Schlachtfeld einsammeln kann. Gelegentlich stehen auch fest installierte Waffen wie MGs und Flaks und auch das ein oder andere herumstehende Fahrzeug zur Auswahl.

Stellenmarkt
  1. Unisensor Sensorsysteme GmbH, Karlsruhe
  2. medavis GmbH, Karlsruhe

Wie schon angedeutet, ist der Sound des Spiels bravourös, doch auch die Grafik ist beeindruckend. Besonders die voluminösen Rauchsäulen, die detailliert ausgearbeiteten Texturen und die Explosionen sind erste Sahne. Die Hardware-Anforderungen sind allerdings sehr hoch: Ein Rechner auf Pentium-4-Niveau mit 2,8 GHz, einem GByte RAM und einer sehr schnellen Grafikkarte sollte es schon sein, wenn man die Bildqualität nicht zu sehr herunterschrauben möchte.

Call of Duty 2
Call of Duty 2
Außer dem Single-Player- gibt es auch einen Multiplayer-Modus, so dass man sich nicht nur mit der Spiele-KI herumschlagen muss sondern härtere Schlachten austragen kann. Zehn Karten sind neu und drei weitere stammen aus dem Original-COD und sind an die aktuelle Grafik angepasst. Bis zu 32 Spieler können sich darauf tummeln - in Spielmodi wie Deathmatch, Team Deathmatch, Capture the Flag und einer Variante, bei der ein Team Bomben zünden und das andere dies verhindern muss.

Darüber hinaus gibt es einen Mehrspielermodus namens "Headquarters", bei dem man, wie der Name schon sagt, an vordefinierten und sich ändernden Punkten Hauptquartiere aufbauen und verteidigen muss. Je erfolgreicher dies gelingt, umso mehr Punkte erhält man. Stirbt die eigene Figur, ist das Re-Spawning erst möglich, wenn das Hauptquartier vom Feind übernommen wurde.

Call of Duty 2
Call of Duty 2
Call of Duty 2 ist für Windows-PCs seit dem 2. November 2005 erhältlich und hat keine Jugendfreigabe (ab 18 Jahren) erhalten. Eine Version für Xbox 360 wurde bereits angekündigt.

Fazit:
Mit Call of Duty 2 hat es Activision geschafft, nach dem Originalspiel den zweiten Knaller des an sich eigentlich abgegriffenen WWII-Themas hinzulegen. Das Spiel stellt durch exzellente Grafiken und eine opulente Tonuntermalung eine packende Atmosphäre her und sorgt für viele Stunden Spielspaß, der nach der Einzelspieler-Kampagne nicht endet, wenn man den Multiplayer-Modus nutzt.

 Spieletest: Call of Duty 2 mit bombastischer Atmosphäre
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,90€ (Bestpreis!)
  2. 58,90€
  3. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  4. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...

TerrorGirl... 21. Okt 2009

Ach und die LINKEN sind etwaaaa gebildeter :-S das ( MANN ) immer so ne fresse haben muss...

Terrorgirl 21. Okt 2009

mein guter dann spiel MultiPlayer da kannste auch auf der deutschen seite spielen :P lg Ronja

TerrorGirl 21. Okt 2009

da würde ich doch mal sagen hier haben wir einen von den DEPPEN die den sinn...

emetiC 21. Mai 2006

erstmal haben nicht die KZ lager im WW2 gekämpft sonder die Axis gegen die Amies...

blub 07. Mai 2006

lol was für flachbirnen ! Hey man was ist schon dabei die grausamkeit des Krieges "live...


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

    •  /