Abo
  • Services:

10-cm-Windräder erzeugen Strom für Funksensoren

Piezoelektrische Windräder-Technik sorgt für Strom

Nach einem Artikel der Fachzeitschrift Nature hat Dr. Shashank Priya von der Universität Texas in Arlington eine Möglichkeit gefunden, Sensoren mit Funkmodulen mit einem taschengroßen Windrad mit so viel Strom zu versorgen, dass sie keinen Stromanschluss mehr benötigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Windräder-Idee wurde von Dr. Priya schon in einem japanischen Physik-Journal veröffentlicht und beschreibt einen Stromgenerator, dessen Windrad gerade einmal einen Durchmesser von 10 cm aufweist. Beim Drehen werden piezoelektrische Kristalle bewegt, die einen elektrischen Strom erzeugen.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Bei einer Windgeschwindigkeit von nur 16 km pro Stunde, die man als leichte Brise einstufen kann, erzeugt das Windrad 7,5 Milliwatt, was nach Angaben von Dr. Priya für einen kleinen elektrischen Sensor ausreicht. Das Ganze lässt sich auch skalieren - das Team um Dr. Priya herum hat mit Prototypen bereits bis zu 50 mW aus den Generatoren herausgeholt, die mit einfachen Mitteln gebaut, gerade einmal Materialwerte um die 20 US-Dollar erreichten.

Mit den windkraftversorgten Messstationen sollen beispielsweise Geologen Sensordaten von seismisch aktiven Gegenden abfragen können, die abseits von Telefonnetzen liegen. Bislang mussten hier Batterien und Akkus oder umfangreiche Verkabelungen verwendet werden, womit sich der Installations- und Wartungsaufwand stark erhöht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. QPAD DX-5 Maus 9,99€, NZXT Kraken X62 AM4 ready, Wasserkühlung 139,90€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  4. (u. a. Django Unchained, Passengers, Equalizer, Kill Bill 2, The Revenant)

3st 15. Nov 2005

Geniale Idee, dann baut das Windrad noch so, dass es bei Windstille und viel Sonne die...

3st 15. Nov 2005

Natürlich, super Idee! Ein Watt ist ja auch nur zwanzigmal so viel wie das bisher von...

Ronk 14. Nov 2005

?

Lacrimosa 14. Nov 2005

Ganz ganz schlecht getrollt. Das geht besser!


Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

    •  /