Abo
  • Services:

DocumentsToGo 8 für PalmOS mit direkter PDF-Unterstützung

DocumentsToGo 8 Premium
DocumentsToGo 8 Premium
DocumentsToGo bietet außerdem die Möglichkeit, einzelne Dokumente mit einem Kennwortschutz zu versehen, um Unberechtigten den Zugriff auf die Dateien zu erschweren. Zum Lieferumfang von DocumentsToGo zählt weiterhin eine Synchronisations-Software, um darüber Dokumente mit dem mobilen Begleiter abzugleichen. Aus Daten eines Tabellendokuments kann DocumentsToGo etwa Balkendiagramme oder Tortengrafiken erstellen, um Zahlenmaterial leichter zu verdeutlichen.

Stellenmarkt
  1. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden
  2. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim

DocumentsToGo 8 Premium
DocumentsToGo 8 Premium
DocumentsToGo 8 Premium belegt knapp 6 MByte Speicher auf dem Gerät und eine Installation auf der Speicherkarte wird von DataViz nicht unterstützt. Immerhin lassen sich die meisten Teile des Programmpakets aus der Software heraus nun bequem auf einer Speicherkarte auslagern, so dass die verbleibende Datenmenge im Gerätespeicher dann auf nur noch knapp 500 KByte schrumpft.

DocumentsToGo 8 Premium
DocumentsToGo 8 Premium
Über die DataViz-Homepage kann DocumentsToGo Premium 8 für PalmOS 5.x ab sofort zum Preis von 49,99 US-Dollar bestellt werden. Das Upgrade kostet 29,99 US-Dollar und gilt auch für Kunden, die die Software mit einem PalmOS-Gerät erstanden haben. Auf Modellen mit PalmOS 4.x arbeitet die aktuelle Version nicht, so dass man hier eine frühere Version von DocumentsToGo verwenden muss.

Unabhängig von DocumentsToGo 8.0 arbeitet der Berliner Entwickler Henk Jonas derzeit an einem PDF-Reader für PalmOS. Im Unterschied zu den PDF-Funktionen in DocumentsToGo 8 kommt die PalmPDF getaufte Software auch mit geschützten Dokumenten klar. PalmPDF basiert auf Xpdf und wird derzeit als Vorabausführung in der Version 0.5 zum Download angeboten. Der Entwickler bittet interessierte Nutzer um Spenden zur Unterstützung des Projekts.

 DocumentsToGo 8 für PalmOS mit direkter PDF-Unterstützung
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 84,90€ (Vergleichspreis 93,90€)
  2. für 319€ statt 379,99€ im Vergleich (+ 50€ Rabatt bei 0%-Finanzierung und Gutschein: LCD050)
  3. 295,99€ (Vergleichspreis 335€) - Aktuell günstigste 2-TB-SSD!
  4. (u. a. SimCity 4 Deluxe Edition für 2,19€ und The Witcher 3 Wild Hunt für 13,49€)

Sinbad 14. Nov 2005

der allerdings ausschließlich PDF-Dateien anzeigen kann, die zuvor am PC konvertiert...

JustDoIt 14. Nov 2005

Warum berechnen die eine Seite erst nachdem ich die neue Seite anfordere indem ich zur...

@ 11. Nov 2005

Das scheint der Käufer von PalmSource anders zu sehen.


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
  2. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  3. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /