Abo
  • Services:

Sony BMG plant DRM-System XCP auch für Europa

Erst auf massiven Druck hin hatte Sony vor einiger Zeit einen Deinstaller herausgebracht, der die Software wieder vollständig vom PC tilgen soll. Ohne diese Hilfe lässt sich das DRM-System ansonsten selbst von Experten nur mit viel Mühe und Aufwand wieder vom System schmeißen. Diesen Deinstaller gibt es jedoch nach wie vor nur auf ausdrückliche Anfrage.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Entgegen allen Aussagen von Sicherheitsexperten und der Einschätzung von Antivirenherstellern beharren die XCP-Entwickler First 4 Internet und Sony BMG darauf, dass es kein Sicherheitsrisiko durch das DRM-System gebe. Allerdings ist - wie bereits berichtet - eine erster Wurm mit Backdoor-Funktionen aufgetaucht, der sich die DRM-Funktionen versucht zu Nutze zu machen. Nur ein Programmierfehler sorgte dafür, dass der Schädling nicht erwartungsgemäß arbeitete. Allerdings wurde bereits eine neue Version des Wurms gesichtet, die sich nun die Funktionen des XCP-Rootkit erfolgreich zu Nutze macht. Darüber hinaus setzen bereits andere Applikationen auf die DRM-Routinen, wie etwa Cheat-Programme für World of Warcraft.

Somit ergibt sich also durchaus ein zusätzliches Sicherheitsrisiko durch das DRM-System, auch wenn XCP-Entwickler First 4 Internet und Sony BMG das nicht wahrhaben wollen. Denn das DRM-System bietet anderen Dateien Unterschlupf, um sich mit dieser Hilfe vor Anwendern zu verstecken.

In den USA wurde bereits eine Klage wegen des DRM-Systems gegen Sony BMG eingereicht. Die Kläger mokieren sich darin darüber, dass die Software ihre Rechnersysteme infiziert habe und wollen erreichen, dass Sony BMG keine Musik-CDs mehr mit dem DRM-System in den USA anbietet. Außerdem sollen bereits Überlegungen zu weiteren Klagen laufen, so dass der Gegenwind für Sony BMG rasch zunehmen könnte. Auch Microsoft sieht sich in Zugzwang und überlegt, ob der Konzern wegen des DRM-Systems gegen Sony BMG vorgeht - noch wurde aber nichts entschieden. Microsoft sieht die Sicherheit seiner Kunden durch das DRM-System gefährdet. [von Andreas Donath und Ingo Pakalski]

 Sony BMG plant DRM-System XCP auch für Europa
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€
  2. 19,99€
  3. 299,99€
  4. (aktuell u. a. SanDisk Extreme Pro 1-TB-SSD 229,90€, Logitech Prodigy Tastatur 46,99€)

Netnaity-online 08. Mär 2010

Buen comienzo

Missingno. 14. Nov 2005

Mir egal, ihr macht ja sowieso alle was ihr wollt. :p

7Up11 12. Nov 2005

...den Plextor Brenner kann man in den "Dumb"-Modus schalten, dann verhält er sich wie...

Feddecks 12. Nov 2005

Wenn man sich die Blogs und Reportagen auf Nachtichtenwebsites ansieht tun sie in den...

Jeverpilsener 11. Nov 2005

Du wirst ja quasi gezwungen, den Kopierschutz zu umgehen. Sony verkauft Musik-CDs, die...


Folgen Sie uns
       


Royole Flexpai - Hands on (CES 2019)

Das Flexpai von Royole ist das erste kommerziell erhältliche Smartphone mit faltbarem Display. Ein erster Kurztest des Gerätes zeigt, dass es noch einige Probleme mit der Software hat.

Royole Flexpai - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  2. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
  2. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  3. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie

    •  /