Abo
  • Services:

Sanyo-LCD-Projektoren mit Ethernet und WLAN

2.500 und 2.000 ANSI-Lumen sowie HDCP-fähige DVI-Schnittstelle

Sanyo hat zwei neue Projektoren auf LCD-Basis angekündigt: den PLCXU83 und den PLC-XU86. Sie weisen eine Lichtstärke von 2.500 (PLC-XU86) bzw. 2.000 (PLC-XU83) ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 400:1 auf. Die Geräte verfügen über einen integrierten Anschluss für LAN und WLAN, womit sie nicht nur mit Projektionsdaten gefüttert, sondern auch kontrolliert und gesteuert werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Beide Geräte arbeiten mit einer XGA-Auflösung (1.024 x 768 Bildpunkte) und können zwischen 1 und 11,7 m (PLC-XU86) bzw. 1,1 bis 13,7 m (PLC-XU83) von der Projektionsfläche entfernt aufgestellt werden. Nach der Präsentation kann der Projektor sofort ausgeschaltet und abgebaut werden - der Lüfter arbeitet so lange weiter, bis die Lampe abgekühlt ist.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  2. CompuGroup Medical Deutschland AG, Oberessendorf

Beide Geräte verfügen über eine DVI-Schnittstelle, die mit dem HDCP-Kopierschutzverfahren zurechtkommt. Dazu kommt ein VGA-Eingang sowie Composite- und S-Video-Anschlüsse. Für einen Stereo-Toneingang ist neben einem 1-Watt-Lautsprecher ebenfalls gesorgt. Die Projektoren sollen im Eco-Mode mit einem Betriebsgeräusch von 29 db(A) arbeiten und dabei auf eine Lampenlebensdauer von 3.000 Stunden kommen.

Sanyo gewährt auf die Projektoren eine dreijährige Garantiezeit. Falls das Gerät während der Garantiezeit defekt sein sollte, soll innerhalb eines Tages ein kostenloses Ersatzgerät zur Verfügung gestellt werden. Auf die Lampe gibt Sanyo ein Jahr Garantie.

Die 2,6 kg leichten Projektoren messen 294,5 x 69,5 x 208 mm. Der PLC-XU83 soll für 2.320,- Euro und der PLC-XU86 für 2.651,- Euro ab November 2005 erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-20%) 47,99€
  3. 1,49€
  4. (-80%) 11,99€

mace 12. Nov 2005

"Nach der Präsentation kann der Projektor sofort ausgeschaltet und abgebaut werden - der...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

    •  /