Abo
  • Services:

Regulierbarer TV-Lautstärkebegrenzer von Hama

Audio Level Limiter für Scart-Videosignale

Auch Hama bietet nun einen automatischen Lautstärkeregler für das Fernseh- bzw. Videosignal an. Das silberfarbene, etwa zigarettenschachtelgroße Kästchen dient für das Videosignal schlicht als Scart-Kabelverlängerung, erlaubt es aber, die maximal erlaubte Lautstärke einzustellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das von Hama als Audio Level Limiter bezeichnete Gerät wird zwischen einen mit Scart-Eingang bestückten Fernseher und die Signalquelle - etwa ein DVB-Receiver, eine Spielekonsole oder ein Heimkino-PC - gesteckt. Dort reguliert der TV-Lautstärkebegrenzer den Ton auf die vorab individuell eingestellte Lautstärke. Über die voll belegte Scart-Verbindung werden alle Signale durchgeschleift, ein zusätzlicher Cinch-Ausgang ermöglicht auch den Anschluss einer Stereoanlage oder eines Funkkopfhörers.

Hama Audio Level Limiter
Hama Audio Level Limiter
Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Südwestrundfunk, Stuttgart

Interessant sein soll das Gerät vor allem bei Werbepausen, in denen die Lautstärke des Fernsehsignals laut Hama seitens der Fernsehsender um bis zu 140 Prozent hochgedreht wird. Für Heimkino-PC-Besitzer bietet sich als Alternative auch Software an, die etwas Ähnliches leistet. Hama zufolge sind konkurrierende Lösungen entweder teurer oder bieten keine selbst einstellbare maximale Lautstärkeschwelle. Zudem lässt sich der Audio Level Limiter abschalten.

Hama will den Audio Level Limiter spätestens in der ersten Woche des Dezember 2005 ausliefern. Den Preis gibt das Unternehmen mit 25,- Euro an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 164,90€

MrSpott 11. Nov 2005

Demnach hast du noch die Fernbedienung? Respekt. Ab Status=Ehe kannst zu der...

Org 11. Nov 2005

Bei meinem Pioneer habe ich einen sogenannten "Midnightmodus". Leise Passagen, z.b...

trikerkarl 10. Nov 2005

So ein Laustärkebegrenzer kann mit einem Trick auch eingesetzt werden, wenn man über...

Gast 839 10. Nov 2005

Die Freundin 0.6 ist natürlich auch nur eine Betaversion... da ist klar, dass man die...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /