Abo
  • Services:

Atari plant Spiele mit Unreal Engine 3

Epic-Partner verlängert Partnerschaft mit Atari

Zum Sammelsurium an Lizenznehmern der Unreal Engine 3 zählt nun auch Atari. Epic Games zufolge will Atari auf Basis der 3D-Spiele-Engine und der zugehörigen Entwicklungstools mehrere Spiele entwickeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Was für Spiele dies sein werden, ist noch nicht bekannt. Angegeben wurde nur vage, dass diese für "Next-Generation-Plattformen" erscheinen sollen und man darauf hoffe, nun schneller Spiele-Prototypen realisieren zu können. Überraschend ist die Ankündigung nicht, Atari war schon zuvor Unreal-Engine-Lizenznehmer und Publisher für Epic Games.

Stellenmarkt
  1. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg, Martinsried bei München
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg

Epic-Vize Mark Rein zeigt sich in einer Mitteilung entsprechend erfreut, die Partnerschaft erneuern zu können. "Wir sind sicher, dass Atari einige tolle Spiele mit unserer Technik entwickeln wird und freuen uns, dem Unternehmen und den Entwicklern dabei zu helfen, dieses Ziel zu verwirklichen", meint Rein abschließend.

Zu den Unreal-Engine-3-Lizenznehmern zählen unter anderen BioWare, Microsoft, Midway, Namco, NCSoft, Silicon Knights, TimeGate, VU Games, Webzen (Huxley) und die U.S. Army. Erste Spiele auf Basis der aufwendigen Engine sollen Ende 2005/Anfang 2006 erscheinen. Die Arbeit an der Unreal Engine 4 hat Epic Games bereits begonnen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 164,90€

realistica 10. Nov 2005

1. Du hast geschnallt worum es mir mit meiner Aussage ging ! [ ] 2. Du wolltest nur...

hanspeter... 09. Nov 2005

konsolen haben ausserdem für leute (wie mich ^^) noch vorteile: -muss meist nich...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /