Abo
  • Services:
Anzeige

JackPC passt in die Dose

Thin-Client im Format einer Unterputzdose

Die Firma Chip PC bietet mit dem "JackPC" einen Rechner im Format einer Netzwerkdose zur Unterputzmontage an. Die Dose selbst bietet dann nach vorn direkte Anschlüsse für Display, Sound und USB.

Beim JackPC handelt es sich um einen Thin-Client auf Basis eines Alchemy-Prozessors (Au1550) von AMD. Er soll fast vollständig in der Wand verschwinden, dient als Schnittstelle ins Unternehmensnetzwerk und soll sich zentral verwalten lassen.

Unnötige Verkabelung entfällt, lediglich Display und Tastatur müssen an der Dose angeschlossen werden. Die Stromversorgung erfolgt via "Power over Ethernet" (IEEE 802.3 af). Der Stromverbrauch liegt laut Hersteller bei unter 5 Watt, so dass sich auch die Hitzeentwicklung in Grenzen halten soll.

Anzeige
JackPC von Chip PC
JackPC von Chip PC

Als Thin-Client versteht sich der JackPC auf Citrix ICA und Microsoft RDP, aber auch ein Browser (IE 6) und 50 weitere Applikationen sollen lokal installiert sein.

Chip PC bietet den JackPC in drei Varianten an: als Modell EFI-6700 und 6800 mit VGA-Anschluss und als Modell EFI-6900 mit DVI-Ausgang. Dabei bringt der EFI-6700 zusätzlich einen externen Stromanschluss mit, läuft mit 333 MHz und verfügt über 32 MByte Flash-Speicher, 64 MByte Arbeitsspeicher und 4 MByte Grafikspeicher. Die beiden anderen laufen mit 500 MHz, sind mit 64 MByte Flash- und 128 MByte Arbeits- und 8 MByte Grafikspeicher ausgestattet. Während die analogen Modelle eine Video-Auflösung von maximal 1.280 x 1.024 Pixeln unterstützen, kommt das Modell mit DVI-Anschluss auf bis zu 1.600 x 1.200 Pixel.

Der JackPC scheint bereits verfügbar zu sein; britische Händler geben den Preis für das kleine Modell EFI-6700 mit rund 350,- Euro an, während der EFI-6800 für etwa 480,- Euro und das DVI-Modell EFI-6900 für etwa 600,- Euro zu haben sein soll.


eye home zur Startseite
alterschwede 15. Nov 2006

das einzige was er will ist den mistigen IE nicht zu benutzen... kennst du jetzt etwas...

hainz 09. Nov 2005

natürlich gibbets bt Keyboards, nur was bringen die dir bei nem pc ohne bt-interface...

Mecki 09. Nov 2005

Denk ja nicht dran in den Topf zu machen...sonst klatscht es! *zwinker* By the way: Ich...

Tilman Baumann 09. Nov 2005

Etwas anderes als Linux wird auf einem Alchemy wohl auch nicht laufen. Ok, es gibt...


wi01b.net / 29. Jan 2007

Windows aus der Steckdose



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sinterwerke Herne GmbH, Herne
  2. TAP.DE Solutions GmbH, München
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  2. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  3. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  4. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  5. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  6. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  7. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  8. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  9. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  10. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Kann ich nur Zustimmen

    teenriot* | 17:19

  2. Re: Was kann man denn da machen?

    Yash | 17:17

  3. Endlich wieder neue Mini-ITX mit CPU

    Seismoid | 17:17

  4. Re: Gut, dass wir Politiker wie Sigmar Gabriel haben

    Das... | 17:16

  5. Re: Als einziger Hersteller von Smartphones hat...

    ffrhh | 17:16


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel