Abo
  • IT-Karriere:

Jeder vierte Haushalt hat DSL

BITKOM sieht kein Ende des DSL-Booms

Nach Berechnungen des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) wird es in Deutschland zum Jahresende rund 10 Millionen DSL-Anschlüsse geben, rund 50 Prozent mehr als Ende 2004. Damit verfügt etwa jeder vierte Haushalt über einen DSL-Anschluss.

Artikel veröffentlicht am ,

"Ein Ende des DSL-Booms ist nicht absehbar", mein BITKOM-Präsident Willi Berchtold. Ende 2006 rechnet der Verband mit 13 Millionen DSL-Zugängen, was einem Wachstum von 30 Prozent entspricht.

Stellenmarkt
  1. Mey GmbH & Co. KG, Albstadt-Lautlingen
  2. BEUMER Group, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)

Laut BITKOM wechseln die Nutzer dabei zunehmend auf höhere Bandbreiten und setzen auf Flatrates statt Volumen- oder Zeittarife, hat der Wettbewerb in diesem Bereich doch zumindest die Flatrates deutlich im Preis sinken lassen.

Einen weiteren Schub für Breitbandzugänge erwartet BITKOM-Präsident Berchtold durch neue Funktechnologien wie UMTS oder WiMAX, vor allem dort, wo DSL aus technischen oder wirtschaftlichen Gründen bislang nicht angeboten wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 4,99€
  3. 2,22€
  4. 2,99€

geteilt.de 23. Nov 2005

ich sag nur www.geteilt.de

O. Hepp 08. Nov 2005

"hohen investitionskosten schützen" -> Die verschwendeten Steuergelder? "das kann sich...


Folgen Sie uns
       


Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert

Der Snapdragon 8cx ist Qualcomms nächster Chip für Notebooks mit Windows 10 von ARM. Die ersten Performance-Messungen sehen das SoC auf dem Niveau eines aktuellen Quadcore-Ultrabook-Prozessors von Intel.

Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert Video aufrufen
5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go
  2. Testlabor-Leiter 5G bringt durch "mehr Antennen weniger Strahlung"
  3. Sindelfingen Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


        •  /