Abo
  • IT-Karriere:

Firefox 1.5: Erweiterungs-Wettbewerb

Beste Erweiterungen werden prämiert

Die Mozilla Foundation hat einen Wettbewerb für Firefox-Erweiterungen ausgeschrieben, damit zum Erscheinen von Firefox 1.5 genügend Erweiterungen bereitstehen. Diese sollen bereits die neuen Funktionen des Web-Browsers nutzen oder zumindest an die neue Version angepasst sein. Als Preise winken unter anderem ein Alienware-PC im Firefox-Design.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Bereits für aktuelle Firefox-Versionen gibt es eine Vielzahl an Erweiterungen, von zusätzlichen Schaltflächen bis zu komplett neuen Funktionen. Firefox 1.5 bringt neue Funktionen mit, die auch die Entwickler von Erweiterungen nutzen sollen. Um diese zu sammeln, hat die Mozilla Foundationen einen Wettbewerb gestartet. Neben komplett neuen Erweiterungen kann es sich jedoch auch um Anpassungen bestehender Erweiterungen an Firefox 1.5 handeln.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. sunhill technologies GmbH, Erlangen

Um zu gewinnen, muss die Erweiterung entweder die beste überhaupt sein oder die neuen Firefox-Funktionen am besten ausnutzen. Es sollen drei Sieger gekührt werden, deren Entwickler je einen "Alienware Aurora 7500 Firefox Edition" Computer und ein Firefox-Fanpaket mit T-Shirt, Baseball-Mütze und Laptop-Tasche erhalten.

Darüber hinaus werden die Besten in den Kategorien Innovation, Nützlichkeit, Benutzerfreundlichkeit und Web-Service-Integration prämiert. Hier winken den acht Gewinnern je ein iPod Nano, O'Reilly-Bücher und das Fanpaket.

Der Wettbewerb läuft bis zum 6. Januar 2006. Weitere Informationen, wie eine FAQ und die genauen Teilnahmebedingungen, gibt es auf der Wettbewerbsseite.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 15,99€
  2. 4,49€
  3. 32,99€
  4. 4,99€

sdmjutp iredfqowx 18. Feb 2007

ygrqil lpiw rgfuq vseqwjb vmfyc gylrct qjchuef

Phantom of the... 05. Nov 2005

Die Wahrheit ist doch: Sucht euch wieder mühsam die fragwürdigen Firefox-Extensions und...

Blair 04. Nov 2005

verwendest du die neueste version (0.5.10) von adblock plus?

Senior Sanchez 04. Nov 2005

Ic, ic *g* Also jetzt auch noch JavaScript und XUL lernen, aber naja, als alter Java...

Sicaine_t 04. Nov 2005

Jaja mir fehlt da auch noch eine Erweiterung. Vielleicht doch endlich mal nen Grund...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

    •  /