Abo
  • Services:

Firefox 1.5: Erweiterungs-Wettbewerb

Beste Erweiterungen werden prämiert

Die Mozilla Foundation hat einen Wettbewerb für Firefox-Erweiterungen ausgeschrieben, damit zum Erscheinen von Firefox 1.5 genügend Erweiterungen bereitstehen. Diese sollen bereits die neuen Funktionen des Web-Browsers nutzen oder zumindest an die neue Version angepasst sein. Als Preise winken unter anderem ein Alienware-PC im Firefox-Design.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Bereits für aktuelle Firefox-Versionen gibt es eine Vielzahl an Erweiterungen, von zusätzlichen Schaltflächen bis zu komplett neuen Funktionen. Firefox 1.5 bringt neue Funktionen mit, die auch die Entwickler von Erweiterungen nutzen sollen. Um diese zu sammeln, hat die Mozilla Foundationen einen Wettbewerb gestartet. Neben komplett neuen Erweiterungen kann es sich jedoch auch um Anpassungen bestehender Erweiterungen an Firefox 1.5 handeln.

Stellenmarkt
  1. Zentiva Pharma GmbH, Berlin
  2. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford

Um zu gewinnen, muss die Erweiterung entweder die beste überhaupt sein oder die neuen Firefox-Funktionen am besten ausnutzen. Es sollen drei Sieger gekührt werden, deren Entwickler je einen "Alienware Aurora 7500 Firefox Edition" Computer und ein Firefox-Fanpaket mit T-Shirt, Baseball-Mütze und Laptop-Tasche erhalten.

Darüber hinaus werden die Besten in den Kategorien Innovation, Nützlichkeit, Benutzerfreundlichkeit und Web-Service-Integration prämiert. Hier winken den acht Gewinnern je ein iPod Nano, O'Reilly-Bücher und das Fanpaket.

Der Wettbewerb läuft bis zum 6. Januar 2006. Weitere Informationen, wie eine FAQ und die genauen Teilnahmebedingungen, gibt es auf der Wettbewerbsseite.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. ab 194,90€
  3. 169,90€ + Versand

sdmjutp iredfqowx 18. Feb 2007

ygrqil lpiw rgfuq vseqwjb vmfyc gylrct qjchuef

Phantom of the... 05. Nov 2005

Die Wahrheit ist doch: Sucht euch wieder mühsam die fragwürdigen Firefox-Extensions und...

Blair 04. Nov 2005

verwendest du die neueste version (0.5.10) von adblock plus?

Senior Sanchez 04. Nov 2005

Ic, ic *g* Also jetzt auch noch JavaScript und XUL lernen, aber naja, als alter Java...

Sicaine_t 04. Nov 2005

Jaja mir fehlt da auch noch eine Erweiterung. Vielleicht doch endlich mal nen Grund...


Folgen Sie uns
       


iPad Mini (2019) - Fazit

Nach vier Jahren hat Apple ein neues iPad Mini vorgestellt. Das neue Modell hat wieder einen 7,9 Zoll großen Bildschirm und unterstützt dieses Mal auch den Apple Pencil.

iPad Mini (2019) - Fazit Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    •  /