Abo
  • Services:

Firefox 1.5: Erweiterungs-Wettbewerb

Beste Erweiterungen werden prämiert

Die Mozilla Foundation hat einen Wettbewerb für Firefox-Erweiterungen ausgeschrieben, damit zum Erscheinen von Firefox 1.5 genügend Erweiterungen bereitstehen. Diese sollen bereits die neuen Funktionen des Web-Browsers nutzen oder zumindest an die neue Version angepasst sein. Als Preise winken unter anderem ein Alienware-PC im Firefox-Design.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Bereits für aktuelle Firefox-Versionen gibt es eine Vielzahl an Erweiterungen, von zusätzlichen Schaltflächen bis zu komplett neuen Funktionen. Firefox 1.5 bringt neue Funktionen mit, die auch die Entwickler von Erweiterungen nutzen sollen. Um diese zu sammeln, hat die Mozilla Foundationen einen Wettbewerb gestartet. Neben komplett neuen Erweiterungen kann es sich jedoch auch um Anpassungen bestehender Erweiterungen an Firefox 1.5 handeln.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Um zu gewinnen, muss die Erweiterung entweder die beste überhaupt sein oder die neuen Firefox-Funktionen am besten ausnutzen. Es sollen drei Sieger gekührt werden, deren Entwickler je einen "Alienware Aurora 7500 Firefox Edition" Computer und ein Firefox-Fanpaket mit T-Shirt, Baseball-Mütze und Laptop-Tasche erhalten.

Darüber hinaus werden die Besten in den Kategorien Innovation, Nützlichkeit, Benutzerfreundlichkeit und Web-Service-Integration prämiert. Hier winken den acht Gewinnern je ein iPod Nano, O'Reilly-Bücher und das Fanpaket.

Der Wettbewerb läuft bis zum 6. Januar 2006. Weitere Informationen, wie eine FAQ und die genauen Teilnahmebedingungen, gibt es auf der Wettbewerbsseite.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€
  2. für 1.124€ statt 1.319€
  3. und zusätzlich eine Prämie erhalten (u. a. Amazon-Gutschein, 30€ Barprämie oder Scythe Mugen 5...

sdmjutp iredfqowx 18. Feb 2007

ygrqil lpiw rgfuq vseqwjb vmfyc gylrct qjchuef

Phantom of the... 05. Nov 2005

Die Wahrheit ist doch: Sucht euch wieder mühsam die fragwürdigen Firefox-Extensions und...

Blair 04. Nov 2005

verwendest du die neueste version (0.5.10) von adblock plus?

Senior Sanchez 04. Nov 2005

Ic, ic *g* Also jetzt auch noch JavaScript und XUL lernen, aber naja, als alter Java...

Sicaine_t 04. Nov 2005

Jaja mir fehlt da auch noch eine Erweiterung. Vielleicht doch endlich mal nen Grund...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /