Firefox 1.5: Erweiterungs-Wettbewerb

Beste Erweiterungen werden prämiert

Die Mozilla Foundation hat einen Wettbewerb für Firefox-Erweiterungen ausgeschrieben, damit zum Erscheinen von Firefox 1.5 genügend Erweiterungen bereitstehen. Diese sollen bereits die neuen Funktionen des Web-Browsers nutzen oder zumindest an die neue Version angepasst sein. Als Preise winken unter anderem ein Alienware-PC im Firefox-Design.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Bereits für aktuelle Firefox-Versionen gibt es eine Vielzahl an Erweiterungen, von zusätzlichen Schaltflächen bis zu komplett neuen Funktionen. Firefox 1.5 bringt neue Funktionen mit, die auch die Entwickler von Erweiterungen nutzen sollen. Um diese zu sammeln, hat die Mozilla Foundationen einen Wettbewerb gestartet. Neben komplett neuen Erweiterungen kann es sich jedoch auch um Anpassungen bestehender Erweiterungen an Firefox 1.5 handeln.

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) First Level Support
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  2. SAP Inhouse Consultant (m/w/d)
    Queisser Pharma GmbH & Co. KG, Flensburg
Detailsuche

Um zu gewinnen, muss die Erweiterung entweder die beste überhaupt sein oder die neuen Firefox-Funktionen am besten ausnutzen. Es sollen drei Sieger gekührt werden, deren Entwickler je einen "Alienware Aurora 7500 Firefox Edition" Computer und ein Firefox-Fanpaket mit T-Shirt, Baseball-Mütze und Laptop-Tasche erhalten.

Darüber hinaus werden die Besten in den Kategorien Innovation, Nützlichkeit, Benutzerfreundlichkeit und Web-Service-Integration prämiert. Hier winken den acht Gewinnern je ein iPod Nano, O'Reilly-Bücher und das Fanpaket.

Der Wettbewerb läuft bis zum 6. Januar 2006. Weitere Informationen, wie eine FAQ und die genauen Teilnahmebedingungen, gibt es auf der Wettbewerbsseite.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


sdmjutp iredfqowx 18. Feb 2007

ygrqil lpiw rgfuq vseqwjb vmfyc gylrct qjchuef

Phantom of the... 05. Nov 2005

Die Wahrheit ist doch: Sucht euch wieder mühsam die fragwürdigen Firefox-Extensions und...

Blair 04. Nov 2005

verwendest du die neueste version (0.5.10) von adblock plus?

Senior Sanchez 04. Nov 2005

Ic, ic *g* Also jetzt auch noch JavaScript und XUL lernen, aber naja, als alter Java...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Heimnetze: Die Masche mit dem Nachbarn
    Heimnetze
    Die Masche mit dem Nachbarn

    Heimnetze sind Inseln mit einer schmalen und einsamen Anbindung zum Internet. Warum eine Öffnung dieser strengen Isolation sinnvoll ist.
    Von Jochen Demmer

  2. Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
    Deutsche Bahn  
    9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

    So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

  3. Übernahme: Twitter zahlt Millionenstrafe und Musk schichtet um
    Übernahme
    Twitter zahlt Millionenstrafe und Musk schichtet um

    Die US-Regierung sieht Twitter als Wiederholungstäter bei Datenschutzverstößen und Elon Musk will sich das Geld für die Übernahme nun anders besorgen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Mindstar (u. a. Palit RTX 3050 Dual 319€, MSI MPG X570 Gaming Plus 119€ und be quiet! Shadow Rock Slim 2 29€) • Days of Play (u. a. PS5-Controller 49,99€) • Viewsonic-Monitore günstiger • Alternate (u. a. Razer Tetra 12€) • Marvel's Avengers PS4 9,99€ • Sharkoon Light² 200 21,99€ [Werbung]
    •  /