Abo
  • Services:

O2 hat 9 Millionen Kunden in Deutschland

Die Nummer Vier im Markt holt weiter auf

Der vierte und kleinste Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland, O2, holt weiterhin kräftig auf und kommt E-Plus zunehmend nahe. Mittlerweile zählt O2 mehr als 9 Millionen Kunden.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit einschließlich Juli 2005 haben sich damit mehr als 600.000 Kunden für O2 entschieden, teilt der Anbieter mit. Seit Beginn des Geschäftsjahrs im April 2005 hat O2 somit mehr als 1 Million Kunden hinzugewonnen.

Stellenmarkt
  1. Cluno GmbH, München
  2. ip-fabric GmbH, München

E-Plus meldete Ende Juni 2005 gut 9,8 Millionen Kunden, ist seitdem aber mit neuen Marken und Partnern aktiv neue Kunden zu gewinnen.

O2 gehört zur britischen O2 plc, die der spanische Konzern Telefonica übernehmen will. In Deutschland verfügt O2 über ein eigenes Mobilfunknetz, arbeitet aber zudem mit T-Mobile im Rahmen eines Roaming-Abkommens zusammen. Der Mutterkonzern zählt rund 24,6 Millionen Kunden in Großbritannien, Irland und Deutschland.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 229,99€
  2. (u. a. Plantronics RIG 800HS PS4/PC für 87€ und Indiana Jones - The Complete Adventures Blu-ray...
  3. (u. a. PSN Card 20€ für 17,99€, Assassin's Creed Odyssey für 24,99€ und Tropico 6 für 31...
  4. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...

heinzi 04. Nov 2005

Ausser bei Genion sind die nicht billiger als eplus. Auf welcher Seite stehst du...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi Thermal angesehen

Die Anafi Thermal kann dank Wärmebildsensor Temperaturdaten von -10 bis 400° Celsius messen.

Parrot Anafi Thermal angesehen Video aufrufen
Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

    •  /