Abo
  • Services:

Bald Digital-Kompaktkameras mit 10 Megapixeln möglich

Sharp stellt passendes CCD-Modul in Miniaturbauweise vor

Das Megapixel-Rennen bei kompakten Digitalkameras wird bald in eine neue Runde gehen. Waren vor einem Jahr noch 5 und 6 Megapixeln bei kleinen Digitalkameras das Maß der Dinge wird es bald zu einer Verdoppelung diese Auflösungen kommen, wenn Sharps frisch vorgestellter CCD-Sensor mit 1/1,7-Zoll-Maß wie angekündigt im Januar 2006 in die Massenproduktion geht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Sensoren werden Bilder mit Auflösungen von maximal 3696 x 2776 Pixeln erzeugen können. Das Kantenmaß jedes einzelnen Pixels auf dem 10-Megapixel-Sensor liegt jetzt bei nur noch 2,05 Mikron. Der CCD-IC und der LSI-Chip für die Signalaufbereitung sind gleich im 32-Pin-SOP (Small Outline Package) Gehäuse des Sensors integriert, was den Kamera-Herstellern eine leichtere Integration ermöglichen soll.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Sharp will dem Problem sinkender Lichtempfindlichkeit bei steigender Pixel-Miniaturisierung zwar nicht beigekommen sein, diese jedoch auf dem Niveau eines 8- Megapixelsensors halten.

CCD-Sensor mit 1/1,7-Zoll-Maß
CCD-Sensor mit 1/1,7-Zoll-Maß

Letztlich ist allerdings damit die Rauschanfälligkeit des Sensors gemeint - bei höheren ISO-Werten ist das Bild bei derart winzigen Sensoren und den hohen Auflösungen schlicht nicht mehr zu gebrauchen. Genaue Datenangaben ließ Sharp jedoch offen, da dies zumeist auch Sache der einzelnen Hersteller und ihrer Kameraelektroniken ist, wie weit sich der Sensor ausreizen lässt bzw. was man den Kunden zumuten will. Derzeit findet die Bemusterung bei den Herstellern statt.

Der Sensor kann zudem in VGA-Auflösungen bis zu 25 Bilder pro Sekunde machen, so dass auch die neuen Digital-Kompaktkameras nicht auf eine Videofunktion verzichten müssen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,82€
  2. 299€
  3. 499€ + Versand

rk 18. Nov 2006

So ein Quatsch, wer hat Dir denn diesen Stuß erzählt?

Peer 04. Dez 2005

Kommt ganz auf den Einsatzzweck an. Ich z.B. möchte gerne öfter mal Vorlagen einscannen...

mb 08. Nov 2005

... so was dient doch nur dazu immer wieder neue und größere Speicherkarten an den Mann...

Misdemeanor 03. Nov 2005

Meine Güte was bist Du 'ne arme S*u ... eigentlich nicht mal meine Antwort wert!

Ronk 02. Nov 2005

...was hier teils für Vollidioten posten. Kinners, Euch gehört mal der Arsch gehauen!


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel)

Wir vergleichen Lenovos Ideapad 720S mit AMDs Ryzen 7 und Intels Core i5.

Lenovo Ideapad 720S - Test (AMD vs. Intel) Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

    •  /