• IT-Karriere:
  • Services:

EA hofft auf Xbox 360

Umsatz- und Gewinnrückgang beim Spiele-Hersteller

Electronic Arts (EA) hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2005/2006 mit einem Umsatzrückgang von 6 Prozent auf 675 Millionen US-Dollar zu kämpfen, trotz guter Verkaufszahlen von Titeln wie Madden NFL 06, NCAA Football 06, Burnout Revenge, FIFA 06, NBA Live 06 und The Sims 2 Nightlife. Jedes dieser Spiele wurde mehr als eine Million mal verkauft.

Artikel veröffentlicht am ,

Dabei erzielte EA ein Nettogewinn von 51 Millionen US-Dollar, während im Vorjahr mit 97 Millionen US-Dollar fast doppelt so viel verbucht werden konnte. Nun hofft man bei EA vor allem auf einen erfolgreichen Start von Microsofts Xbox 360. Dafür sei man mit fünf geplanten Titeln gut aufgestellt, so EA-Chef Larry Probst.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Nürnberg, Schwalbach, Regensburg
  2. Knappschafts-Klinik Warmbad, Wolkenstein

Zu den Titeln zählen FIFA 06, Madden NFL 06, NBA Live 06, Need for Speed Most Wanted und Tiger Woods PGA Tour 06. So mancher Xbox-360-Titel von EA konnte auf Microsofts Xbox-360-Branchenevent X05 allerdings nicht sonderlich beeindrucken und gab der immer wieder aufflammenden Kritik an EAs wenig innovativer Fließband-Spielentwicklung neuen Zündstoff.

Für EAs drittes Geschäftsquartal, das zum 31. Dezember 2005 zu Ende geht, erwartet der Publisher einen Umsatz von 1,48 bis 1,58 Milliarden US-Dollar, im gesamten Geschäftsjahr 2005/2006 will EA 3,25 bis 3,4 Milliarden US-Dollar umsetzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 321,67€
  2. (u. a. LG 75UM7050PLF 189cm (Modelljahr 2020) für 845€, LG 65NANO806NA 164 cm NanoCell...
  3. (u. a. HP Spectre x360 13-aw0020ng Convertible, 13,3 Zoll FHD Touch, i7-1065G7, 16GB DDR4 RAM...

Missingno. 03. Nov 2005

Und was ist mit diversen Simpsons-Reihen für GB(A)(/sonstiges)? Simpsons - Hit'n'Run...

Spawn 03. Nov 2005

ein sehr schöner Satz, leider nicht ganz richtig. ich will nicht leugnen das Blizzard...

Bibabuzzelmann 02. Nov 2005

Da, auf der Playstation Seite stehts lol http://www.playstation-world.com/service/xbox360.htm

bytewarrior 02. Nov 2005

..., die nur noch das Geld abliefern OHNE was dafür zu bekommen... DAS ist doch für die...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 8 Pro - Test

Das Oneplus 8 Pro hat eine Vierfachkamera, einen hochauflösenden Bildschirm mit hoher Bildrate und lässt sich endlich auch drahtlos laden - wir haben uns das Smartphone genau angeschaut.

Oneplus 8 Pro - Test Video aufrufen
Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Bundesregierung: Ministerien ziehen rote Linien beim Leistungsschutzrecht
    Bundesregierung
    Ministerien ziehen "rote Linien" beim Leistungsschutzrecht

    Die Bundesregierung streitet sich über die Umsetzung des Leistungsschutzrechts. Die Urheber könnten darunter leiden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Medienfinanzierung Facebook hält News-Inhalte für verzichtbar
    2. Leistungsschutzrecht VG Media zieht Klage gegen Google zurück
    3. Australien Google und Facebook sollen Medien bezahlen

    Schleswig-Holstein: Bye, bye Microsoft, hello Open Source
    Schleswig-Holstein
    Bye, bye Microsoft, hello Open Source

    Schleswig-Holsteins Regierung stellt heute ihre Open-Source-Strategie vor. Beim Umstieg von Microsoft stehen jetzt besonders schwierige Bereiche an, sagt Digitalminister Jan Philipp Albrecht.
    Ein Interview von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Goldman Sans Kostenlose Schrift von Goldman Sachs ist eine Lizenzfalle
    2. Suse Cloud Application Platform 2.0 vorgestellt
    3. Meething Mozilla finanziert dezentrale Videochat-Software

      •  /