Abo
  • Services:

Packer WinZip 10.0 erschienen

In der Pro-Version mit Backup-Funktion und Brennmodul

Nach einer etwas längeren Beta-Phase ist nun das beliebte Windows-Packprogramm WinZip in Version 10.0 erhältlich. Verbessert wurde nach Angaben des Herstellers WinZip Computing die Komprimierung sowie einige weitere Funktionen. Außerdem bietet das Programm nun eine Unterstützung automatischer und zeitlich gesteuerter Backups und eine CD/DVD-Brennfunktion.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit WinZip 10.0 kommt auch eine neue Bedienoberfläche zum Einsatz, die an den Windows-Explorer erinnert. Sie soll die Verwaltung großer Archive erleichtern, in dem sie unter anderem Ordnerstrukturen anzeigt. Wem dies nicht gefällt, kann jederzeit per Knopfdruck zur alten Ansicht wechseln.

Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  2. Siltronic AG, Burghausen

WinZip 10
WinZip 10
Weitere Veränderungen finden sich beim Aufteilen von Zip-Dateien während der Komprimierung, beim automatischen Überprüfen auf Updates sowie bei der Unterstützung des Attachment-Managers von Windows XP, der mit dem SP2 Einzug hielt.

Der Attachment Manager wird außer von WinZip 10 von Microsoft Outlook Express, dem Windows- und MSN- Messenger sowie dem Internet Explorer genutzt und gibt dem Anwendern Hinweise und Warnungen, wenn er E-Mail-Attachments bzw. Downloads mit bestimmten Endungen bearbeiten will.

WinZip 10
WinZip 10
Neben der normalen WinZip-Version gibt es erstmals ab Version 10.0 jetzt auch eine Pro-Variante. Diese bietet über die normale Version hinaus den WinZip "Auftrags-Assistent" (WinZip Job Wizard). Das Tool ist eine kleine Backup-Anwendung, die Datensicherungsaufträge verwaltet. Neben einem Vollbackup wird auch eine inkrementelle und differenzielle Sicherung ermöglicht. So kann man terminierte Datensicherungen erzeugen und beispielsweiese mit Hilfe der FTP- Uploadfunktion die Daten auch gleich auf einem externen Speicherort verschieben.

WinZip 10
WinZip 10
WinZip 10 unterstützt beim Backup als neues Kompressionsverfahren für Zip- Archive PPMd, um kleinere Dateien zu erzielen, wobei man sich aber bewusst sein muss, dass das Format derzeit noch wenig verbreitet ist.

Außerdem ist in WinZip 10.0 Pro eine Brennfunktion für CDs und DVDs integriert. Auch hier gibt es eine Funktion, um die Daten ggf. auf mehrere Datenträger zu verteilen.

WinZip 10.0 Standard kostet 29,95 US-Dollar, und WinZip 10.0 Pro 49,95 US-Dollar. Deutsche Preise bzw. eine deutsche Version liegen noch nicht vor. Das Programm ist ungefähr 5,6 MByte groß und liegt auch in einer zeitlich offensichtlich unbeschränkten, kostenlosen Test-Version vor. Die zeitlich gesteuerte Backup-Funktion ist mit der Test-Version aufgrund des "registrieren"-Dialoges nicht möglich, da dieser auf eine Anwendereingabe wartet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,95€
  2. 2,99€
  3. 13,49€

fsddsf 02. Nov 2005

U C?

fdsglbla 02. Nov 2005

bei mir schon.

Salato 02. Nov 2005

BTW: F2K kann direkt aus 7zip-Dateien abspielen ...

Bibabuzzelmann 02. Nov 2005

unterstützt aber kein RAR glaub ich, den hatte ich vor TUGZip ^^

Adam 02. Nov 2005

Na ja seit ca. 8 Verisonen hat sich die Komprimierungsroutine nicht geänert und die Welt...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6T - Test

Das Oneplus 6T ist der Nachfolger des Oneplus 6 - und als T-Modell ein Hardware Refresh. Neu sind unter anderem ein größeres Display mit kleinerer Notch sowie der Fingerabdrucksensor unter dem Displayglas. Im Test hat das neue Modell einen guten Eindruck hinterlassen.

Oneplus 6T - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /