Abo
  • Services:

Packer WinZip 10.0 erschienen

In der Pro-Version mit Backup-Funktion und Brennmodul

Nach einer etwas längeren Beta-Phase ist nun das beliebte Windows-Packprogramm WinZip in Version 10.0 erhältlich. Verbessert wurde nach Angaben des Herstellers WinZip Computing die Komprimierung sowie einige weitere Funktionen. Außerdem bietet das Programm nun eine Unterstützung automatischer und zeitlich gesteuerter Backups und eine CD/DVD-Brennfunktion.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit WinZip 10.0 kommt auch eine neue Bedienoberfläche zum Einsatz, die an den Windows-Explorer erinnert. Sie soll die Verwaltung großer Archive erleichtern, in dem sie unter anderem Ordnerstrukturen anzeigt. Wem dies nicht gefällt, kann jederzeit per Knopfdruck zur alten Ansicht wechseln.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Halle (Saale)
  2. Concentrix Wuppertal GmbH, Wuppertal

WinZip 10
WinZip 10
Weitere Veränderungen finden sich beim Aufteilen von Zip-Dateien während der Komprimierung, beim automatischen Überprüfen auf Updates sowie bei der Unterstützung des Attachment-Managers von Windows XP, der mit dem SP2 Einzug hielt.

Der Attachment Manager wird außer von WinZip 10 von Microsoft Outlook Express, dem Windows- und MSN- Messenger sowie dem Internet Explorer genutzt und gibt dem Anwendern Hinweise und Warnungen, wenn er E-Mail-Attachments bzw. Downloads mit bestimmten Endungen bearbeiten will.

WinZip 10
WinZip 10
Neben der normalen WinZip-Version gibt es erstmals ab Version 10.0 jetzt auch eine Pro-Variante. Diese bietet über die normale Version hinaus den WinZip "Auftrags-Assistent" (WinZip Job Wizard). Das Tool ist eine kleine Backup-Anwendung, die Datensicherungsaufträge verwaltet. Neben einem Vollbackup wird auch eine inkrementelle und differenzielle Sicherung ermöglicht. So kann man terminierte Datensicherungen erzeugen und beispielsweiese mit Hilfe der FTP- Uploadfunktion die Daten auch gleich auf einem externen Speicherort verschieben.

WinZip 10
WinZip 10
WinZip 10 unterstützt beim Backup als neues Kompressionsverfahren für Zip- Archive PPMd, um kleinere Dateien zu erzielen, wobei man sich aber bewusst sein muss, dass das Format derzeit noch wenig verbreitet ist.

Außerdem ist in WinZip 10.0 Pro eine Brennfunktion für CDs und DVDs integriert. Auch hier gibt es eine Funktion, um die Daten ggf. auf mehrere Datenträger zu verteilen.

WinZip 10.0 Standard kostet 29,95 US-Dollar, und WinZip 10.0 Pro 49,95 US-Dollar. Deutsche Preise bzw. eine deutsche Version liegen noch nicht vor. Das Programm ist ungefähr 5,6 MByte groß und liegt auch in einer zeitlich offensichtlich unbeschränkten, kostenlosen Test-Version vor. Die zeitlich gesteuerte Backup-Funktion ist mit der Test-Version aufgrund des "registrieren"-Dialoges nicht möglich, da dieser auf eine Anwendereingabe wartet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,71€
  2. (u. a. Fractal Design Meshfy Light Tint 69,90€)
  3. (u. a. 32 GB 6,98€, 128 GB 23,58€)
  4. 119,90€

fsddsf 02. Nov 2005

U C?

fdsglbla 02. Nov 2005

bei mir schon.

Salato 02. Nov 2005

BTW: F2K kann direkt aus 7zip-Dateien abspielen ...

Bibabuzzelmann 02. Nov 2005

unterstützt aber kein RAR glaub ich, den hatte ich vor TUGZip ^^

Adam 02. Nov 2005

Na ja seit ca. 8 Verisonen hat sich die Komprimierungsroutine nicht geänert und die Welt...


Folgen Sie uns
       


Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht

Wir haben uns beim DFKI in Saarbrücken angesehen, wie das Training von Bewerbungsgesprächen mit einer Künstlichen Intelligenz funktioniert.

Bewerbungsgespräch mit der KI vom DFKI - Bericht Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
Display-Technik
So funktionieren Micro-LEDs

Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
Von Mike Wobker

  1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

    •  /