Abo
  • Services:

Nokia CoolZone: Handy-Downloads über Bluetooth

Bluetooth-Hotspot für kostenlose und kostenpflichtige Inhalte

Nokia stellt mit "CoolZone" einen Hotspot auf Bluetooth-Basis vor, mit dem Inhalte wie Hintergrundbilder oder Klingeltöne in Läden an Handys verteilt werden können. Diese können sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig sein.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Nokia richtet sich mit CoolZone vor allem an Händler wie CD- oder Handy-Läden, aber auch an Kinos und ähnliche Einrichtungen. Diese können dann Spiele, Hintergrundbilder, Videos und Musik an ihre Kunden verteilen.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Dabei wird auf dem Handy des Kunden eine Client-Applikation benötigt, die sowohl für Symbian als auch für Java-fähige Mobiltelefone angeboten wird. Das System unterstützt dabei auch DRM um bezahlte Inhalte zu schützen. Momentan basiert CoolZone noch auf Bluetooth, eine WLAN-Erweiterung ist jedoch geplant.

Laut Nokia sollen Anbieter das Design der Client-Anwendung anpassen können, so dass es optisch zu aktuellen Aktionen passt. Die Bezahlung der empfangenen Inhalte soll entweder normal im Laden erfolgen können oder aber über Premium-SMS-Nachrichten.

Weitere Details zu CoolZone nannte Nokia noch nicht, erhältlich soll es im ersten Quartal 2006 sein. Ein ähnliches System zum Verteilen von kostenlosen Inhalten bietet beispielsweise Blue Cell Networks schon länger an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 26,95€
  3. 23,99€

Haplo 31. Okt 2005

"Nokia stellt mit CoolZone einen Hotspot vor"... Ich lach mich kringelig... ;-)


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
    Yuneec H520
    3D-Modell aus der Drohne

    Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
    Von Dirk Koller


        •  /