Spieletest: Black & White 2 - Alles andere als göttlich

Screenshot #2
Screenshot #2
Eine der besten Ideen in Black & White waren sicherlich die riesigen Kreaturen, die auch diesmal wieder mit von der Partie sind. Der Spieler wählt also etwa eine Kuh oder einen Affen und lässt den als virtuelles, göttliches Alter Ego in der Welt agieren, nachdem man ihm den eigenen Willen antrainiert hat. Letzteres geschieht recht simpel: Eine bestimmte Aktion wird angeklickt und danach mit einer Belohnung oder einer Strafe versehen. Verpasst man der Riesen-Kuh etwa zahlreiche Ohrfeigen, nachdem sie ein paar Arbeiter verputzt hat, lernt sie schnell, das zukünftig dann wohl doch besser zu unterlassen.

Stellenmarkt
  1. IT Enterprise Architect (m/w/d)
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  2. Entwickler (w/m/d) Robotic Process Automation
    SWK-NOVATEC GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Screenshot #3
Screenshot #3
Mit der Steuerung im ersten Black & White kamen viele Spieler nicht zurecht und auch beim Nachfolger hakt es an einigen Stellen. Es braucht seine Zeit, bis hier wirklich von einer komfortablen Bedienung gesprochen werden kann. Dafür sind die Handlungsmöglichkeiten innerhalb der Kampagnen dann wieder recht groß: Die Gestaltung der Erdoberfläche und des eigenen Dorfes etwa obliegt einem zum Großteil selbst. Dafür sind die Nebenaufträge, die zwischenzeitlich absolviert werden müssen, um zum Beispiel Zauber zu bewirken, stellenweise recht nervtötend. Da muss dann eine bestimmte Menge Holz besorgt oder Schafe gefangen werden. Als "Belohnung" winken immerhin einige nett anzusehende Kräfte wie zum Beispiel das Beschwören eines Vulkans.

Screenshot #4
Screenshot #4
Optisch darf man zufrieden sein: Die Landschaften hätten zwar ruhig noch etwas detaillierter sein dürfen, dafür gibt es unzählige Details und die Gestik sowie Mimik der Kreaturen ist eine Klasse für sich.

Black & White 2 ist seit dem 12. Oktober 2005 für PC im Handel erhältlich. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 12 Jahren erhalten.

Fazit:
Trotz vieler angesprochener Kritikpunkte macht Black & White 2 über weite Strecken durchaus Spaß. Das eigene Dorf immer weiter auszubauen, das Volk wachsen zu sehen und mit der Kreatur alles Mögliche anzustellen, ist wirklich unterhaltsam. Gleichzeitig lässt die Kampagne Abwechslung vermissen, ein freies Spiel fehlt und die Gegner-KI ist praktisch nicht vorhanden. Unterm Strich bleibt ein solides Aufbaustrategiespiel übrig - für einen einst so stilprägenden Chefentwickler wie Peter Molyneux eine ganz schön magere Ausbeute.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Black & White 2 - Alles andere als göttlich
  1.  
  2. 1
  3. 2


Chris6436 05. Jan 2009

mann dann gib halt mal "black & white LAN" bei google ein.

Renke 23. Aug 2007

Ich persöhnlich fand und finde "Black and White" besser als "Black and White 2...

kevin black... 30. Dez 2005

Hallo zusammen ich hab eine Frage hat jemand das PC_game black and white 2 vorbestellt...

Black_Dragon_SIG 20. Nov 2005

Ja, Spaß acht es schon, aber die 45 Eus sind echt zu schnell ausgespielt, weil mann keine...

Black_Dragon_SIG 20. Nov 2005

Also die meiste Kritik liegt ja darin (aber das hast du sicher gelesen denk ich) das es...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Smartphone-App
Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten

Mit dem großen Andrang habe das Kraftfahrt-Bundesamt nicht gerechnet. Nun ist die App kaputt. Ein Update soll es richten.

Smartphone-App: Digitaler Führerschein leidet unter enormen Schwierigkeiten
Artikel
  1. Landsat-9: Erdbeobachtung startet heute Abend
    Landsat-9
    Erdbeobachtung startet heute Abend

    Die NASA schickt am Abend des 27. September den Landsat-9 Satelliten ins All. Seit 49 Jahren beobachtet die Reihe die Erdoberfläche.

  2. Strom für Bitcoin-Produktion: Mining-Unternehmen kauft fossiles Kraftwerk
    Strom für Bitcoin-Produktion
    Mining-Unternehmen kauft fossiles Kraftwerk

    Der US-Bitcoin-Miner Stronghold Digital nimmt die Energierversorung seiner Kryptogeschäfte selbst in die Hand - mit eigenem fossilen Kraftwerk.

  3. Bundestagswahl: Bitte nicht in Jamaika landen!
    Bundestagswahl
    Bitte nicht in Jamaika landen!

    Ampel oder Jamaika: Grüne und FDP müssen sich nach der Bundestagswahl für eine der beiden Koalitionsoptionen entscheiden. Das sollte ihnen leichtfallen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 7 Tage Samsung-Angebote bei Amazon (u. a. SSDs, Monitore, TVs) • Samsung G5 32" Curved WQHD 144Hz 265€ • Räumungsverkauf bei MediaMarkt • Nur noch heute: Black Week bei NBB • Acer Nitro 23,8" FHD 165Hz 184,90€ • Alternate (u. a. Cooler Master Gaming-Headset 59,90€) [Werbung]
    •  /