Abo
  • Services:
Anzeige

Lifebook P7120 wiegt 1,28 kg und läuft bis zu 11,5 Stunden

Fujitsu Siemens: EcoButton soll Akkulaufzeit erhöhen

Fujitsu Siemens erweitert seine Lifebook-P-Serie um ein kompaktes Notebook mit Breitbild-Display, das ohne optisches Laufwerk nur 1,28 kg auf die Waage bringt. Es soll mit einem zweiten Akku bis zu 11,5 Stunden durchhalten und kommt ohne Lüfter aus.

Lifebook P7120
Lifebook P7120
Dabei setzt Fujitsu Siemens auf eine neue integrierte Software-Lösung, die der Hersteller als "EcoButton" bezeichnet. Sie soll das Strommanagement verbessern und kann während des Betriebs per Knopfdruck eingeschaltet werden, wobei zum Beispiel die optischen Laufwerke deaktiviert und die Bildschirmhelligkeit reduziert wird. Der EcoButton soll künftig in alle Lifebook-Serien integriert werden.

Anzeige

Wird der DVD-Brenner durch einen zweiten Akku ersetzt, soll das neue Lifebook P7120 je nach Modell und Anwendungen bis zu 11,5 Stunden durchhalten. Mit nur einem Akku soll es bis zu 7,5 Stunden fernab einer Steckdose genutzt werden können.

Lifebook P7120
Lifebook P7120
Das integrierte 10,6-Zoll-Display erreicht eine WXGA-Auflösung (1.280 x 768 Pixel) und ist mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet. Die "Crystal View Technologie" soll den größten Teil des Umgebungslichts absorbieren. Array-Mikrofone sollen das Notebook fit für die Sprachtelefonie per VoIP machen.

Als Prozessor kommt Intels Pentium M 753 in der Ultra-Low-Voltage-Variante mit 1,2 GHz zum Einsatz, für die Grafik ist Intels integrierter Grafikchip 915 GMS zuständig. Die Festplatte fasst 60 GByte und wird durch einen speziellen Stoßdämpfer vor Erschütterungen geschützt.

Zudem ist das Lifebook P7120 mit einem Fingerabdruck-Sensor sowie einem Trusted Platform Module (TPM) ausgestattet. WLAN unterstützt es nach IEEE 802.11a/b/g und auch Bluetooth ist integriert.

Das Lifebook P7120 soll ab Ende November 2005 im Fachhandel erhältlich sein und 2.899.- Euro kosten.


eye home zur Startseite
lulula 04. Jul 2006

Leider ist das immer noch zu groß. Ich habe noch ein altes PCG irgendwas von Sony. Das...

BigOh 13. Jan 2006

Wieso kein optisches Laufwerk? Könnt ihr alle keine Spezifikationen lesen? Issich...

BigOh 13. Jan 2006

Hach ja, immer schön wenn man sich ausreichend informiert. Das Teil wiegt so wie es da...

johnbecker 31. Okt 2005

... keine windows-tasten, think-stick statt unhandlichem touchpad, gute gnu/linux...

kostenlso... 31. Okt 2005

meine firma das bauen würden wäre es 11,5 kilo schwer und würde maximal 1,28 h laufen ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. via Nash Technologies Stuttgart GmbH, Böblingen
  2. ETAS GmbH, Stuttgart
  3. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  4. Continental AG, Lindau am Bodensee


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  2. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  3. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  4. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  5. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  6. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  7. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  8. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  9. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  10. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Apple Time Machine

    Port80 | 14:52

  2. Re: Einfache Lösung

    lottikarotti | 14:50

  3. Re: Timing & Cache Geschichte

    Arsenal | 14:49

  4. Re: Verstehe ich nicht

    PiranhA | 14:48

  5. Re: langsam übertreibt youtube..

    Cystasy | 14:47


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel