• IT-Karriere:
  • Services:

Half-Life 2: Lost Coast ist da

Demo-Level zeigt High Dynamic Range mit der Source-Engine

Seit einigen Monaten arbeitet Valve an einer aufgewerteten Version der hinter Half-Life 2 steckenden Source-Engine - diese soll nun mit High-Dynamic-Range-Effekten (HDR) stimmungsvoller beleuchtete Szenen ermöglichen. Um dies zu demonstrieren, veröffentlichte Valve nun den lange angekündigten kostenlosen Demonstrations-Level "Lost Coast".

Artikel veröffentlicht am ,

Half-Life 2: Lost-Coast
Half-Life 2: Lost-Coast
Der spielbare Küsten-Level "Half-Life 2: Lost Coast" steht ab sofort allen Half-Life-2-Besitzern über Steam zur Verfügung. Da es sich um eine Technologiedemo handelt, welche die Source-Engine stark ausreizen soll, sind die Hardware-Anforderungen (High-End-Grafikkarte, schnelle CPU) entsprechend hoch. Wenn diese vom System nicht erfüllt werden, weist Steam darauf hin.

Stellenmarkt
  1. Thüringer Aufbaubank, AöR, Erfurt
  2. Phone Research Field GmbH, Hamburg

Mit Lost Coast wird auch die Source-Engine aufgewertet, allerdings werden davon Valve zufolge nur einige HDR-Effekte in den normalen Leveln zu finden sein. Für volle HDR-Pracht müssten die Level und Modelle komplett überarbeitet werden, was Valve nicht zu planen scheint. Dabei wäre das eine gute Erweiterung für die bereits erschienene Game-of-the-Year-Edition gewesen.

Die HDR-Effekte sollen in eigenen Mods eingesetzt werden können, die Technik dafür wird ins Source SDK einfließen, so Valve.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Vivobook A705QA (17,3 Zoll) für 449€, Lenovo Chromebook C340 (11,6 Zoll) für 279€)
  2. 239,00€ statt 349,00€ (bei beyerdynamic.de)
  3. (u. a. Samsung GQ55Q90RGTXZG QLED für 1.509€, Samsung UE82RU8009 (82 Zoll, 207 cm) für 1...
  4. (Blu-ray 99,99€, 4K UHD 199,99€)

aaaaaaaaaaaaaaa... 09. Jun 2007

lolololoollllol 06. Nov 2005

auf jeden!

TreibAir 03. Nov 2005

Weil jemand, der so viel Geld für ein Auto ausgiebt, das ein wirtschaftlich produziertes...

Wataru2001 30. Okt 2005

Ich fände es auch total klasse, wenn nicht seit der Installation von Half-Life: Source...

Robert A. 29. Okt 2005

HDR ist nur ein Bildformat, das es erleichtert, bewegte Bilder möglichst in kurzer Zeit...


Folgen Sie uns
       


Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020)

Der Looking Glass 8K ist ein Monitor, der mittels Lichtfeldtechnologie 3D-Inhalte als Hologramm anzeigen kann. Golem.de hat sich das Display auf der CES 2020 genauer angeschaut.

Looking Glass Holo-Display angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

    •  /