Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Nforce4- und GeForce-Treiber von Nvidia

Beta-Treiber für GeForce erweitert SLI-Funktion, behebt Call-of-Duty-2-Probleme

Nvidia hat gleich drei neue Treiberpakete online gestellt, darunter ein fehlerbereinigter Treiber für Athlon-64-Mainboards mit Nforce4 AMD Edition und ein neues Treiberpaket für AMD/Intel-basierte Mainboards mit Nforce4 SLI x16. Dazu kommt noch ein Beta-Treiber für GeForce-Grafikkarten, die im SLI-Betrieb nun nicht mehr vom gleichen Hersteller sein müssen.

Mit dem Beta-Grafiktreiber mit der Versionsnummer 81.87 können die Funktionen des nächsten Microsoft-abgesegneten Forceware-80-Treiberpakets bereits vorab genutzt werden. Das rund 30 MByte große Beta-Treiberpaket soll mit Call of Duty 2 weniger Probleme machen und mehr Leistung bringen. Call of Duty 2 wird in Deutschland etwa Mitte November 2005 herauskommen.

Anzeige

Zudem erlaubt der Grafiktreiber den SLI-Betrieb zweier SLI-fähiger PCI-Express-Grafikkarten, auch wenn diese nicht vom gleichen Hersteller stammen. Für einen SLI-Betrieb auf PCI-Express-Mainboards, die zwar über zwei Grafiksteckplätze, aber nicht über einen Nforce4-SLI-Chipsatz verfügen, ist auch der neue Beta-Treiber noch nicht gedacht. Dafür erlauben SLI-Gespanne damit erstmals eine TV-Ausgabe, was auch für HDTV gilt, und unterstützten in Direct3D-Spielen neuerdings VSync.

In Verbindung mit Dual-Core-Prozessoren soll die Grafikleistung etwas steigen, während Nvidias Videobeschleunigung Purevideo nun auch MPEG-2-De-Interlacing beherrscht. Bei HDTV sollen die Einstellungen nun verbessert worden sein. Der 30 MByte schwere Beta-Treiber 81.87 für alle GeForce-Grafikchips ab GeForce 2 MX bis GeForce 7800 GTX findet sich im Treiberbereich von Nvidias Spiele-Website NZone.com zum Download. Der Treiber ist nur für Windows 2000/XP gedacht.

Das gilt auch für die beiden neuen Nforce4-Treiber, die Nvidia veröffentlicht hat. Beide sind nur für Windows 2000/XP erschienen, allerdings keine Beta-Treiber sondern WHQL-zertifiziert. Während der Treiber für "Nforce4 AMD Edition" in der Version 6.70 vor allem Kompatibilitätsprobleme beseitigen soll, ist der Nforce4 AMD/Intel X16 Version 6.82 getaufte Nforce4-Treiber der erste WHQL-Treiber für die neuen Nforce4-Boards mit zwei PCI-Express-x16-Steckplätzen.


eye home zur Startseite
Thomas12351 31. Okt 2008

Vielen Dank!!!

t-neit 15. Nov 2005

Tja Komisch wen ich den 81.... version drauf mache habe ich schwirichkeiten .....Kann dan...

TQx 29. Okt 2005

habs doch gefunden: ftp://download.nvidia.com/Windows/81.85_whql/81...

3dfx 28. Okt 2005

letze version vom: September 17, 2004 tolle firma. sagt ja eh alles aus. (mein nächstes...

Stip 28. Okt 2005

also ich habe hier zur zeit ein nforce2 ultra400 ein nforce3 ultra und ein nforce4 ultra...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Essen
  2. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  3. Voith Global Business Services EMEA GmbH, Ulm
  4. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  2. Willy.tel

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  3. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  4. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  5. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  6. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  7. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  8. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  9. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  10. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: bash stinkt

    ubuntu_user | 19:20

  2. Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    Dämon | 19:17

  3. Re: "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen...

    JackIsBlack | 19:09

  4. Re: Die Tests sind auch dämlich

    Ugly | 19:08

  5. Re: Und bei PYUR bzw. TeleColumbus sind es...

    Hackfleisch | 19:07


  1. 19:25

  2. 19:18

  3. 18:34

  4. 17:20

  5. 15:46

  6. 15:30

  7. 15:09

  8. 14:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel