• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft setzt weiter auf Jugendschutz-System ICRA

Inhaltsbewertung für Internet Explorer, Windows und Frontpage

Microsoft hat ein Lizenzabkommen mit der ICRA (Internet Content Rating Association - Vereinigung zur Bewertung von Internet-Inhalten) geschlossen - wonach der Hersteller nun das ICRA-System in einigen seiner Produkte nutzen kann. Die gemeinnützige Organisation bietet ein Kennzeichnungssystem zum Jugendschutz an.

Artikel veröffentlicht am ,

Die ICRA-unterstützten Produkte sind der Internet Explorer, Frontpage und Windows selbst. Im Internet Explorer war der bisherige Kennzeichnungsmechanismus von ICRA bereits integriert, das Abkommen ermöglicht Microsoft, dies auch für das neue Kennzeichnungssystem anzubieten.

Die ICRA ist eine gemeinnützige Organisation, die ein allgemeines Kennzeichnungssystem zum Jugendschutz für Internetseiten zur Verfügung stellt. Dabei können die Inhaltsanbieter selbst ihre Sites "labeln", die dann von den justierbaren Filterregeln bspw. in einer Clientsoftware wie ICRAplus oder von Suchmaschinen entsprechend angezeigt oder ausgeblendet werden. Zu den Mitgliedern gehören unter anderem AOL Europe, Bell Canada, Cable & Wireless, Microsoft, T-Online und Verizon. Das ICRA-System gibt es in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch sowie Chinesisch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...

Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /