Abo
  • Services:

Firefox 1.5 geht in die letzte Runde

Leichte Verzögerung für den Release Candidate 1 von Firefox 1.5

Für den Release Candidate 1 von Firefox 1.5 werden derzeit letzte Sicherheitslücken und ein jüngst entdeckter Programmfehler in den Update-Funktionen des Browsers geschlossen. Damit wird der Release Candidate 1 der neuen Browser-Version wohl etwas später als vorgesehen erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die ursprüngliche Planung der Firefox-Entwickler sah vor, den Release Candidate 1 von Firefox 1.5 am 28. Oktober 2005 zu veröffentlichen. Diesen Zeitplan wird man nun leicht nach hinten verschieben, wie Firefox-Entwickler Asa Dotzler bekannt gab.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Kurz nachdem die Entwickler in der vergangenen Nacht den Code-Freeze von Firefox 1.5 vorgenommen hatten, wurden noch einige Programmfehler gefunden, die nun für den Release Candidate 1 bereinigt werden sollen. Dabei handelt es sich um zwei Sicherheitslücken und einen Fehler in der internen Update-Funktion des Browsers.

Damit bleiben die Firefox-Entwickler ihrem Ziel treu, den Release Candidate 1 von Firefox 1.5 mit möglichst wenig Fehlern zu veröffentlichen, um einen zweiten Release Candidate zu verhindern und den ersten Release Candidate zur Final-Version machen zu können. Es wird nun erwartet, dass der Release Candidate von Firefox 1.5 Anfang November 2005 verfügbar sein wird.

Damit bleibt die Möglichkeit offen, dass die fertige Version von Firefox 1.5 genau ein Jahr nach Firefox 1.0 am 9. November 2005 veröffentlicht wird. Auch wenn bislang immer noch kein genauer Erscheinungstermin für Firefox 1.5 genannt wurde, wäre der 9. November 2005 ein Datum mit hoher Symbolkraft für die Firefox-Gemeinde.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Freelancer 30. Okt 2005

Findet ihr nicht, dass es etwas kindisch ist darüber zu streiten ob Secunia jetzt der...

Anonymer Nutzer 26. Okt 2005

1. Firefox ist besser als der Internet Explorer. 2. Der Internet Explorer ist besser als...

dot-comedy 26. Okt 2005

Bin davon nicht so begeistert. Wenn der FF bei mir abschmiert (kommt z.B. beim Öffnen...

BSDDaemon 25. Okt 2005

Ok... auch du bist etwas langsam mit dem Denken deswegen will ich dir helfen: Melanchtor...

Pullitzer 25. Okt 2005

-auch an den redaktionellen Laufburschen des Users "BSDDaemon" ;) Durch reduzierte...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

    •  /