Abo
  • Services:

17-Zoll und 19-Zoll HS-Display von Sony mit DVI

SDM-HS75D und SDM-HS95D mit 17-Zoll bzw. 19-Zoll und 8 ms Reaktionszeit

Sonys LC-Displays SDM-HS75 und SDM-HS95 für Heimanwender sind nun beide in einer "D-Variante" mit DVI-Schnittstelle zu haben und mit 8 ms Reaktionszeit schnell genug zum Spielen. Die Displays haben eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixel und bieten außerdem ein hohes Kontrastverhältnis von 600:1 beziehungsweise 700:1.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Sony HS-Serie
Sony HS-Serie
Beide Geräte haben eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln, das 4:3-Format und eine Helligkeit von 250cd/qm gemeinsam. Auch die schnelle 8 ms Reaktionszeit gilt für beide Displays. Darüber hinaus sind die HS-Geräte erstmals mit einer DVI-Schnittstelle ausgestattet. Einen VGA-Anschluss haben beide trotzdem noch.

Stellenmarkt
  1. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover

Beim Kontrastverhältnis unterscheiden sich die Geräte: Das 17-Zoll-Display SDM-HS75D bietet einen Kontrast von 600:1, wohingegen das Verhältnis des 19-Zoll-Gerätes SDM-HS95D mit 700:1 etwas höher liegt. Die beiden HS-Modelle unterstützen den sRGB-Farbraum, wodurch ein Farbabgleich mit Druckern oder Digitalkameras möglich wird. Vertikal und horizontal bieten die Displays einen Betrachtungswinkel von jeweils 160 Grad.

Sony HS-Serie
Sony HS-Serie
Sowohl der 17-Zoll- als auch der 19-Zoll-Monitor verfügen zudem über den so genannten ECO-Mode, der die Bildschirmeinstellungen automatisch an das Umgebungslicht anpasst.

Beide Displays sollen ab sofort im Handel verfügbar sein, wobei der SDM-HS75D 329,- Euro und der SDM-HS95D 399,- Euro kostet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€
  2. 31,97€
  3. 29,99€
  4. 9,97€

Cluster 25. Okt 2005

Wieso fehlender VGA-Anschluß??? Darüber hinaus sind die HS-Geräte erstmals mit einer DVI...

Klaus4 25. Okt 2005

Inzwischen gibt es diese "Dimming Backlight"-Regelung der Leuchtröhren auch bei großen...

demon driver 25. Okt 2005

Definitiv. Hmm... mal sehen... Ja: http://www.sony.de/view/ShowProduct.action?product...

Karl-Heinz 24. Okt 2005

Naja, da wird halt eine Pressemeldung durchgereicht, so what... Sony-Fans wirds freuen...


Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
Job-Porträt Cyber-Detektiv
"Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

    •  /