Abo
  • Services:

Opensource-CD 3.1 mit 10 neuen Programmen

Alle Programme sind jetzt bewertet

Mit 10 neuen Programmen und 26 Updates, darunter OpenOffice.org 2, ist die Opensource-CD in der Version 3.1 für Windows erschienen. Alle Programme sind zudem nun bewertet.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Zu den 10 neuen Programmen zählen unter anderem das Deutsch-Englisch-Wörterbuch Ding, die Desktop-Toolbar Bar None und das Programm ShrinkTo5, mit dem sich die Größe von Film-DVDs schrumpfen lässt. Von den 26 Updates ist auch die freie Office-Suite OpenOffice.org betroffen, die nun in der finalen Version 2.0 beiliegt. Ebenfalls aktualisiert wurden die Textverarbeitung Abiword, die Browsersuite Mozilla und die Mozilla-Einzelkomponenten Firefox und Thunderbird.

Stellenmarkt
  1. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  2. über duerenhoff GmbH, Mannheim

Zudem haben die Macher nun alle Programme bewertet, wobei die Skala von einem bis zu fünf Punkten reicht. Die Programmliste gibt darüber ebenso Auskunft, wie über die Lizenz und Sprache eines Programmes.

Die Opensource-CD 3.1 umfasst insgesamt 652 MByte und steht zum Download als ISO-Image bereit. OpenOffice.org ist allerdings der zu bestellenden CD oder DVD vorbehalten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

Christian Trabi 24. Okt 2005

Hallo, auch unter der GFDL-Lizenz war es uns schon möglich, uns die viele Arbeit für...

xXx2 24. Okt 2005

nein Handkurbelmodem ;)

burger 21. Okt 2005

So mache ich es auch immer wieder. Einfach mal die Programmliste und Beschreibungen...


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /