• IT-Karriere:
  • Services:

Quantum bringt SATA-Bandlaufwerk auf den Markt

DLT-V4 preislich für kleine und mittlere Unternehmen geeignet

Quantum hat mit dem DLT-V4 ein Bandlaufwerk für den SATA-Anschluss vorgestellt. Ein Band fasst 320 GByte komprimierte Daten bei einem hochgerechneten Datendurchsatz von 20 MByte/s.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Gerät liest Medien, die mit dem Vorgängermodell DLT VS160 beschrieben wurden und verwendet DLTtape-VS1-Medien. Es markiert die vierte Generation einer sieben Generationen umfassenden DLT-V-Roadmap.

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Aachen, Aachen
  2. SySS GmbH, Tübingen

Das Laufwerk schafft eine Transferrate von 72 GByte pro Stunde (bei 2:1- Komprimierung) und bietet eine vierfach höhere Kapazität und dreifach höhere Geschwindigkeit im Vergleich zu DAT72-Bandlaufwerken.

Das DLT-V4 soll ab sofort als Einbauversion oder Einzellaufwerk zu einem Preis von unter 850,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,00€ (zzg. 1,99€ Versand)
  2. 129,99€ (Release am 2. Juni)
  3. (u. a. Akku Stichsäge für 134,99€, Akku Säbelsäge für 137,99€, Akku Winkelschleifer für...
  4. (u. a. iPhone Ladekabel für 12,79€, Wireless Charger für 13,99€, USB-Ladegerät für 16,99€)

DexterF 04. Mai 2006

Das ist erwähnenswert, da tatsächlich nicht ungünstig. Nativ war jetzt? 160?


Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

    •  /