Abo
  • IT-Karriere:

Opera 9 erhält neue IMAP-Funktionen (Update)

Erste Alpha-Version von Opera 9 erschienen

Eine erste Vorabversion von Opera 9 zeigt einen Ausblick, was für die kommende Opera-Version zu erwarten ist. Unter anderem erhält Opera 9 die schon mehrfach angekündigten, überarbeiteten IMAP-Funktionen und auch das Webseiten-Rendering wurden grundlegend überarbeitet, damit der norwegische Browser schon bald den Acid2-Test besteht.

Artikel veröffentlicht am ,

Opera 9
Opera 9
Wie bereits erste Informationen preisgaben, bringt Opera 9 vor allem Änderungen unter der Haube, so dass es nur wenige auffällige Neuerungen gibt. Wer den E-Mail-Client von Opera verwendet, sollte beachten, dass sich das Datenbankformat für E-Mails mit der kommenden Version ändert. Wer also Opera 9 ausprobiert, kann damit nicht wieder zu einer früheren Opera-Version wechseln, weil sich die betreffenden Daten dann nicht mehr auslesen lassen. In den E-Mail-Funktionen wird nun die neue IMAP-Engine genutzt und der RSS-Feed-Bereich unterstützt das in den letzten Zügen der Standardisierung liegende Format Atom 1.0.

Inhalt:
  1. Opera 9 erhält neue IMAP-Funktionen (Update)
  2. Opera 9 erhält neue IMAP-Funktionen (Update)

Opera 9
Opera 9
Im Browser-Bereich lehnt sich Opera 9 stärker an die Handhabung von Firefox an. So öffnet die Eingabe "opera:config" in der Adresszeile umfangreiche Konfigurationseinstellungen, die über das hinausgehen, was in den Programmoptionen zu finden ist. Das erspart das Editieren der Opera.ini-Datei und soll dem Nutzer so die umfassende Konfiguration des Browsers vereinfachen. Außerdem wurden einige Tastenkürzel geändert, so dass man etwa neue Browserfenster nun nicht mehr mit strg-n, sondern mit strg-t öffnet, während neue Browser-Instanzen nun mit strg-n aufgerufen werden.

Opera 9
Opera 9
Einzelne Tabs können nun bei Bedarf vor einem versehentlichen Schließen bewahrt werden, indem diese quasi abgeschlossen werden. Ferner wurde die Suchfunktion erweitert, die nun alle Fundstellen auf einer Webseite markiert. Durch Opera 9 lassen sich Darstellungsoptionen nun auch für einzelne Seiten bestimmen, allerdings fehlen noch passende Funktionen im Programm, um dies in der site-specific.ini-Datei einzustellen.

Opera 9 erhält neue IMAP-Funktionen (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€

NR 29. Jun 2006

Kennt jemand eine Lösung für folgendes Problem: Generell können Sie www.OnVista.de mit...

ottokar23 19. Jan 2006

mit suspend2disk kann w2k das auch, aber alle progs

johann 24. Dez 2005

ICH MACH DIE MAUSGESTEN SCHON UNTER WINDOWS!:

Missingno. 23. Okt 2005

Weil Opera ASA noch irgendwie etwas verdienen muss.

 23. Okt 2005

Mein IE hat auch 10 Jahre gehalten. 1996 NT installiert, 1999 W2K, 2001 WXP und immer...


Folgen Sie uns
       


Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert

Wir sind das Pedelec eine Woche lang zur Probe gefahren und waren besonders vom Motor angetan.

Pedelec HNF-Nicolai SD1 Urban ausprobiert Video aufrufen
Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
    Mobilfunktarife fürs IoT
    Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Raehm

    1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
    2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
    3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
    Dr. Mario World im Test
    Spielspaß für Privatpatienten

    Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
    Von Peter Steinlechner

    1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
    2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
    3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

      •  /