Abo
  • Services:

Sceneo TVcentral V2 ist fertig (Update)

Auslieferung der Media-Center-Software beginnt in Kürze

Wie versprochen hat Buhl Data nun seine Sceneo TVcentral getaufte Media-Center-Software in der Version 2.0 fertig gestellt. Mit neuen Funktionen und einer überarbeiteten Oberfläche soll "TVcentral V2" zu einem noch komfortableren Videorekorder werden, kommt allerdings auch mit gestiegenen Systemanforderungen daher.

Artikel veröffentlicht am ,

Sceneo TVcentral V2 setzt nun Windows XP mit Service Pack 2 voraus. Auch bei der PC-Hardware stiegen die Anforderungen: Statt eines Pentium 3 empfiehlt Buhl Data nun einen Pentium 4 ab 2 GHz und mindestens 512 MByte. Die zusätzlichen Funktionen und die komfortablere Oberfläche mit ihren kleinen Flash-Animationen sind dafür verantwortlich, in den nachfolgenden Updates soll TVcentral V2 aber wieder etwas genügsamer werden.

Inhalt:
  1. Sceneo TVcentral V2 ist fertig (Update)
  2. Sceneo TVcentral V2 ist fertig (Update)

TVcentral V2 beherrscht herkömmliches Analog-TV, digitales Satellitenfernsehen (DVB-S), digitales Kabelfernsehen (DVB-C) und digitales Antennenfernsehen (DVB-T). Auch verschlüsseltes Pay-TV mit CI- und CA-Unterstützung - etwa Premiere - kann empfangen und aufgezeichnet werden. Gleiches gilt für HDTV-Sender, zumindest solche, die per hochauflösenden MPEG-2 senden. Dolby Digital 5.1 wird im Zusammenspiel mit dem Sonic Cineplayer unterstützt. Auch UKW-Radio, Digital-Radio per DVB-T und DVB-S sowie Internetradio lassen sich verwenden - nun in einem kombinierten Bereich.

Es lassen sich auch mehrere TV-Tunerkarten gleichzeitig einsetzen. Anders als bei Windows XP Media Center Edition lassen sich dabei auch TV-Tuner für unterschiedliche Standards im gemischten Betrieb nutzen. Eine Liste der kompatiblen analogen oder digitalen TV-Karten bzw. USB-2.0-TV-Tuner findet sich unter www.sceneo.tv/tunercheck.

Sceneo TVcentral V2 ist fertig (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)

Erika Varley 27. Dez 2006

Tobias Claren 06. Feb 2006

Ja, wenn das sooo ist. Das wäre ja suuuper. Im Ernst, eine bessere Lösung die auch noch...

gb-pvr fan 25. Okt 2005

GB-PVR ist wirklich ne klasse Alternative! Auch als eingefleichter Linux Freak, weiss...

baschti 21. Okt 2005

um z.b. kurz mal eben etwas mit der fernbedienung nachschlagen zu können. manche finden...


Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    •  /