Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia bringt neue Kollektion seiner Mode-Handys

7360
7360
Als drittes neues Fashion-Handy hat Nokia das 7360 vorgestellt, das in einem eher herkömmlichen Mobiltelefon-Gehäuse steckt. In dem 105 x 45 x 18 mm messenden Mobiltelefon steckt ein Display mit einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln, auf dem bis zu 65.536 Farben angezeigt werden.

Anzeige

Die integrierte Digitalkamera vom 7360 liefert im Unterschied zu den anderen Neuvorstellungen nur eine VGA-Auflösung. Darüber hinaus ist auch das 7360 mit einem UKW-Radio bestückt. Mit einer Akkuladung soll das 92 Gramm wiegende Mobiltelefon eine Gesprächszeit von nur 4 Stunden liefern und hält demnach im Bereitschaftsmodus etwa 14 Tage durch.

7360
7360
Alle drei Modelle sind mit Tri-Band-Technik für die GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1.900 MHz bestückt und das 7360 sowie 7370 unterstützen zudem GPRS der Klasse 10, während das 7380 nur GPRS der Klasse 8 beherrscht.

Nachdem die erste Kollektion von Nokias Mode-Handys seit einem knappen Jahr verkauft wird, sind die Geräte in freier Wildbahn aber kaum zu sehen. Damit scheint auch Nokia wenig Glück mit derartigen Mode-Handys zu haben, was bereits Siemens einige Zeit zuvor mit der Xelibri-Reihe widerfuhr, die bereits wieder eingestellt wurde. Auch wenn sich die Nokia-Geräte offenbar nicht gut verkaufen, ist noch unklar, ob Nokias Mode-Handys das gleiche Schicksal wie den Xelibri-Modellen blüht.

Alle drei Nokia-Modelle sollen im ersten Quartal 2006 in den Handel kommen. Das Nokia 7380 wird dann rund 580,- Euro kosten. Das 7370 gibt es dann für etwa 350,- Euro, während der Preis für das 7360 bei rund 230,- Euro liegt. Alle Preise gelten jeweils ohne Abschluss eines Mobilfunkvertrages.

 Nokia bringt neue Kollektion seiner Mode-Handys

eye home zur Startseite
Ricochet 20. Okt 2005

Siehe Minidisc.

thefan 19. Okt 2005

www.invair.de DAS wäre was... schade tom

Zonk 19. Okt 2005

Hast du dir das Bedienkonzept schon mal näher angeschaut!?! Wenn du für ne SMS 5 Min Zeit...

Dennis 19. Okt 2005

Also ich persönlich finde das 7360 sehr schön, leider hat es nicht all die Features die...

mma 19. Okt 2005

Ja genau. Jedes Quartal ein neues Handy damit man immer cool bleibt. Super. Wäre doch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WIRmachenDRUCK GmbH, Backnang-Waldrems
  2. ETAS GmbH, Stuttgart
  3. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

BeA: Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
BeA
Soldan will Anwälten das Internet ausdrucken
  1. BeA Bundesrechtsanwaltskammer stellt Zahlungen an Atos ein
  2. Chipkarten-Hersteller Thales übernimmt Gemalto
  3. Atos Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

  1. Re: Alexa, wo ist das nächste Freudenhaus?

    KaeseSchnitte | 03:27

  2. Re: Migration X11 -> Wayland

    Teebecher | 03:18

  3. Re: SJW müssen mal wieder den Spaß aus allem...

    KaeseSchnitte | 03:11

  4. Re: Warum verschweigt er das wahre Problem...

    lurchie | 02:55

  5. Spectre und ältere Rechner

    Thobar | 02:52


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel