Abo
  • Services:
Anzeige

AntiVir von H+BEDV bald mit inkrementellen Updates

Kürzere Aktualisierungsdauer für AntiVir PersonalEdition Classic

Der für den privaten Einsatz kostenlose Virenscanner "AntiVir PersonalEdition Classic" von H+BEDV erhält eine neue Update-Abwicklung. Virensignaturen werden spätestens ab dem 21. Oktober 2005 als inkrementelle Updates angeboten, was den Datenverkehr drastisch verringert, weil die Signaturdatei dann nicht mehr komplett geladen werden muss.

H+BEDV bietet Nutzern für den rein privaten Einsatz den Virenscanner AntiVir PersonalEdition Classic kostenlos an. Von der Einführung inkrementeller Updates werden besonders Modem- oder ISDN-Nutzer profitieren, weil sich das Download-Archiv für die Aktualisierung des Virenscanners drastisch verringert und die Aktualisierungsdauer entsprechend verkürzt wird.

Anzeige

Derzeit kommt die Virensignaturdatei auf eine Größe von rund 5 MByte, die bislang bei jedem Update komplett geladen werden musste. Mit der Bereitstellung inkrementeller Updates verringert sich die Größe der täglichen Download-Archive drastisch auf ein paar KByte, weil nur noch die Informationen neu hinzugekommener Schadsoftware geladen werden. Die inkrementellen Updates sollen spätestens ab dem 21. Oktober 2005 angeboten werden.

Bevor die inkrementellen Updates genutzt werden können, müssen zunächst mehrere Programmkomponenten über die Update-Funktion der Software aktualisiert werden. Zunächst werden die inkrementellen Updates für AntiVir PersonalEdition Classic bereitgestellt, später sollen dann aber auch die Business-Produkte entsprechend angepasst werden.


eye home zur Startseite
speedy 07. Nov 2005

Ich habe einfach in der Befehlszeile im Scheduler Hi Leute! Wo fügst du den Befehl hinzu...

Sin 21. Okt 2005

IT_Professional is doch a Forumbekannter Ubertroll wie wir ja wissen^^. Hat nichts...

Bibabuzzelmann 20. Okt 2005

Ich hab auch früher immer Antivir genutzt, dann hab ich mir gedacht...muss doch noch ein...

Bibabuzzelmann 20. Okt 2005

Ich empfehle NOD32, da lad ich mir immer die Testversion für nen Monat runter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Zürich (Schweiz)
  2. Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Eschborn bei Frankfurt am Main, Hannover, München
  3. Comline AG, Dortmund
  4. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  2. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  3. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  4. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  5. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung

  6. AirSpaceX

    Lufttaxi Mobi-One kann fliegen und fahren

  7. NGSFF alias M.3

    Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine

  8. Ransomware

    Krankenhaus zahlt 60.000 US-Dollar trotz Backups

  9. Curie

    Google verlegt drei neue Seekabel

  10. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Bentley Bentayga

    Icerno | 13:59

  2. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    Niaxa | 13:59

  3. Re: Was erwarten die Leute manchmal? Außerdem...

    zilti | 13:59

  4. Zweifle an dem Nutzen solcher Studien

    leed | 13:58

  5. Re: Du würdest es vorziehen...

    Luke321 | 13:57


  1. 13:25

  2. 12:30

  3. 12:00

  4. 11:48

  5. 11:20

  6. 10:45

  7. 10:25

  8. 09:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel