Abo
  • IT-Karriere:

01058-Connect: Kunden telefonieren kostenlos untereinander

Anbieter will Preselection-Kunden locken

Die 01058 Telecom startet mit "01058 Connect" ein neues Preselection-Angebot. Wer sich auf den Anbieter festlegt, kann mit anderen Nutzern des Preselection-Tarifs kostenlos telefonieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen des neuen Preselection-Tarifpakets sind Gespräche unter 01058-Connect-Kunden innerhalb des deutschen Festnetzes kostenlos. Gespräche zu allen anderen Nummern werden standardmäßig dann ebenfalls über 01058 geführt, per Call-by-Call können aber auch andere Anbieter genutzt werden.

Stellenmarkt
  1. EXTRA Computer GmbH, Giengen an der Brenz
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Für Ortsgespräche berechnet 01058 pro Minute 1,7 Cent, es sei denn, es wird zwischen 19 und 20 Uhr telefoniert: Hier liegt der Preis bei 0,96 Cent die Minute. Ferngespräche gibt es je nach Tageszeit für 2,3 bzw. 3,3 Cent die Minute, Gespräche in Mobilfunknetze kosten 20,4 Cent je Minute.

Voraussetzung für die Nutzung des Angebots ist ein Festnetzanschluss bei der Deutschen Telekom. Die notwendige Anmeldung für 01058 Connect kann per Fax durchgeführt werden, ein entsprechendes Formular steht unter 01058.com bereit.

Die von der Telekom berechnete Umstellgebühr in Höhe von 5,11 Euro übernimmt dabei 01058.

Das Angebot richtet sich aber ausschließlich an Privatnutzer, betont 01058 Telecom. Die geschäftliche Nutzung, aber auch Datenverkehr sind explizit ausgeschlossen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  3. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)
  4. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)

Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

    •  /