Abo
  • IT-Karriere:

Audio-Verstärker für PCs mit Windows Media Center

Simplifi will Nutzern zusätzliche Fernbedienung ersparen

Für Wohnzimmer-PCs mit Windows XP Media Center 2005 hat Simplifi Digital einen Audio-Verstärker angekündigt, der sich über die MCE-Oberfläche und die PC-Fernbedienung steuern lässt. Die 75er-Serie der Verstärker soll es sowohl für 5.1- als auch für 7.1-Surround-Sound geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Vorteile gegenüber herkömmlichen Verstärkern soll zum einen die Bedienung über Windows XP MCE 2005 mit sich bringen, wobei auch der Media-Center-Stand-by-Modus unterstützt wird. Die üblichen Verstärkerfunktionen werden über den Soundchip des PCs gesteuert. Die Simplifi-Verstärker schalten sich automatisch mit dem PC ein und aus. Dafür könnte die USB-Schnittstelle gedacht sein, die sich auf der Rückseite befindet.

Simplifi Modell 7075
Simplifi Modell 7075
Stellenmarkt
  1. Ober Scharrer Gruppe GmbH, Fürth bei Nürnberg
  2. über vietenplus, Berlin

Anschluss finden PCs mit analogem Tonausgang, ein Windows XP MCE 2005 ist keine Voraussetzung. Das Modell 5075 ist für Soundkarten mit 5.1-Kanal-Raumklang und das Modell 7075 für 7.1-Kanal-Raumklang gedacht. Anschluss finden dann jeweils handelsübliche HiFi-Lautsprecher. Die Verstärkerleistung gibt Simplifi mit bis zu 50 Watt RMS pro Kanal an.

Beide aktiv gekühlten Verstärkermodelle sollen preislich bei 350,- US-Dollar (5075) bzw. bei 450,- US-Dollar (7075) liegen und im November 2005 in den USA auf den Markt kommen - wahlweise in schwarzer Lackierung oder in gebürstetem Aluminium. Für Europa hat der Hersteller Simplifi Digital noch keine Pläne verkündet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 144,90€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 274,00€

Scooter 13. Mai 2006

Ich habe mir die 5.1 Version gekauft, da ich sehr viel Wert auf Klang lege und nicht auf...

Salato 17. Okt 2005

Nee ... tatsächlich nicht!

Silence 17. Okt 2005

Das ist bei jedem Media Center so! von daher sind die alle eine "Verschwendung...

Escom2 17. Okt 2005

Zu dem Preis gibt es ausgewachsene HiFi Verstärker mit Digitaleingang. Welcher Holzkopf...


Folgen Sie uns
       


iPad OS ausprobiert

Apple hat die erste öffentliche Betaversion vom neuen iPad OS veröffentlicht. Wir haben uns das für die iPads optimierte iOS 13 im Test genauer angeschaut.

iPad OS ausprobiert Video aufrufen
Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

Filmkritik Apollo 11: Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise
Filmkritik Apollo 11
Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

50 Jahre nach Apollo 11 können Kinozuschauer das historische Ereignis noch einmal miterleben, als wären sie live dabei - in Mission Control, im Kennedy Space Center, sogar auf der Mondoberfläche. Möglich machen das nicht etwa moderne Computereffekte, sondern kistenweise wiederentdeckte Filmrollen.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Aufbruch zum Mond Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

    •  /