Abo
  • Services:

Fritz!Box 2070 bringt Speichersticks ins Netz

Kombination aus Router, DSL-Modem, Switch und Firewall

Mit der Fritz!Box 2070 bietet AVM eine Kombination aus Router, DSL-Modem und 4-Port-Switch an, die dank USB-Host-Schnittstelle zudem Drucker und USB-Festplatten im Netz zur Verfügung stellen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem USB-Host-Port erlaubt es die Fritz!Box 2070, Speicherstick, Drucker oder Festplatten anzuschließen, so dass diese von allen Computern im Netz genutzt werden können. Das Gerät bietet zudem eine Kombination aus einer Firewall im Router und einer zusätzlichen persönlichen Firewall auf dem PC, um für Sicherheit beim Surfen zu sorgen.

Die Fritz!Box 2070 soll ab sofort erhältlich sein und der Preis bei 119,- Euro liegen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,44€
  2. 1,29€
  3. 3,49€
  4. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

sumpfkriecher 18. Okt 2005

du nihilierst deine Aussage!

treo 17. Okt 2005

Wie sieht es damit aus da noch einen USB Hub dranzuhängen um eine Festplatte sowie einen...

Sepp 17. Okt 2005

Da ist mit Sicherheit nur die USB printer class implementiert. Der Scan-Teil wird...

Morph 17. Okt 2005

Außerdem: Wer holt sich dafür extra nen neuen T-DSL Anschluss?? So wie ich die Telekom...

guidoz 17. Okt 2005

in der letzten Zeile Stand (zu dem Zeitpunkt wo ich es gelesen habe) Die Fritz!Box 2070...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    •  /