Abo
  • Services:

Spieletest: Far Cry Instincts - Auch auf der Xbox ein Genuss

Abgewandelte Umsetzung der PC-Version

Lange hat es gedauert, bis Ubisoft die Umsetzung des PC-Hits Far Cry für die Xbox fertig gestellt hat. Allerdings war für die Entwicklung nicht nur ein anderes Team (Ubisoft Montreal anstelle von Crytek) zuständig, auch inhaltlich änderte man einiges - was vor allem Kenner des PC-Originals beim Spielen der Xbox-Version irrtieren könnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Far Cry Instincts (Xbox)
Far Cry Instincts (Xbox)
Story und Setting bleiben zunächst bekannt: Bootsverleiher Jack Carver muss mit ansehen, wie innerhalb weniger Sekunden seine Existenzgrundlage in die Luft fliegt, eine Frau entführt wird und er nur knapp mit dem Leben davon kommt. Keine schöne Situation, zumal er sich in dem eigentlich schick anzusehenden karibischen Insel-Szenario fortan alleine mit Horden von Söldnern herumschlagen darf - um am Ende einen düsteren Ober-Boss zu stellen und das Geheimnis der Inselwelt zu ergründen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Far Cry Instincts - Auch auf der Xbox ein Genuss
  2. Spieletest: Far Cry Instincts - Auch auf der Xbox ein Genuss

Screenshot #1
Screenshot #1
Muss sich Jack zu Beginn noch mit einem Messer und Steinen verteidigen, gelangt er bald in den Besitz der ersten Feuerwaffen. Pistolen, Gewehre, MGs und so einiges mehr versüßen den Shooter-Alltag, wie am PC ist man allerdings nicht unbedingt gezwungen, massiv das Blei sprechen zu lassen: Far Cry lässt dem Spieler viel Freiheit beim Absolvieren der Aufträge. Freizeit-Rambos stürmen den Kontrahenten direkt in die Arme, vorsichtige Naturen hingegen nutzen die üppige Pflanzenwelt, um sich durch das Gebüsch anzuschleichen oder etwa auch die auf Pfählen errichteten Hütten von unten mit Kugeln zu perforieren und so gleich ganze Truppen auszuheben.

Screenshot #2
Screenshot #2
Später im Spiel ändert sich das Gameplay - gerade auch im Gegensatz zur PC-Fassung - dann massiv: Carver erhält eine Injektion, die ihn mit Mutantenkräften ausstattet - und ihm so zahlreiche neue Möglichkeiten verleiht. Gegner werden nun mit brachialen Schlägen ins Jenseits befördert, neue Augen lassen auch im Dunkeln weit blicken und dank Super-Nase können Kontrahenten erschnüffelt werden. Allerdings sind alle Kräfte immer nur begrenzt verfügbar, es kann also nicht pausenlos mit Super-Schlägen und Riesen-Sprüngen agiert werden.

Mit der Änderung der Fähigkeiten geht auch ein erneuertes Setting einher - Carver muss nun auch durch dunkle Minenschächte oder neblige Sumnpflandschaften, um schließlich den Obermotz zu stellen, und auch seine Feinde präsentieren sich immer häufiger von ihrer mutierten Seite.

Spieletest: Far Cry Instincts - Auch auf der Xbox ein Genuss 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 209€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 230,89€)
  2. 239€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 254,39€)
  3. (u. a. Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB CL16-18-18-36 für 159,99€ statt ca. 195€ im...
  4. (u. a. HD143X FHD-Projektor für 399,99€ statt 479€ im Vergleich und UHD300X UHD-Projektor für...

SMoof 06. Apr 2006

Habe mal ne Frage. Ist es irgendwie möglich die alten multiplayer maps von far cry in das...

Bibabuzzelmann 21. Okt 2005

"Hm, die labern auch überall davon, dass die Deutsche FEAR Version die USK 16 erhalten...

StereoJack 20. Okt 2005

Das kann ich so überhaupt nicht bestätigen. Hab schon einige Stunden online gezockt und...

Dotterbart 19. Okt 2005

Hmm.. das is lange her, und die Links habe ich leider nur zu Hause, einfach mal auf n...

ThadMiller 18. Okt 2005

CoD... NIE nen Shooter gezockt in dem sich so miserabel zielen läßt. Dann doch eher...


Folgen Sie uns
       


Gemini PDA - Test

Ein PDA im Jahr 2018? Im Test sind wir nicht restlos überzeugt - was vor allem an der Gerätegattung selber liegt.

Gemini PDA - Test Video aufrufen
Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    •  /