Abo
  • Services:

Freier AJAX-Webmailer RoundCube erschienen

Auf Basis von MySQL, SQlite oder PostgreSQL nutzbar

Derzeit sind AJAX-Anwendungen groß im Kommen: Neben dem Outlook-artigen Zimbra gibt es mit RoundCube einen weiteren browserbasierten Webmailer, der es erlaubt, IMAP-Konten komfortabel abzufragen. Das multilingual angelegte RoundCube bietet Unterstützung für die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Holländisch und Dänisch.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #5
Screenshot #5
RoundCube bietet alle Basisfunktionalitäten eines Webmailers, wie Ordnerverwaltung, Adressbuch und Nachrichtenfilter, MIME-Unterstützung sowie die Möglichkeit, HTML-E-Mails anzuzeigen. Das System unterstützt mehrere Absender-Identitäten und kann beliebig viele Mailboxen und Nachrichten verwalten, teilte der Entwickler mit.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Hamburg

RoundCube ist in PHP entwickelt worden und benutzt den IMAP-Wrapper von IlohaMail.org. Das System benötigt als Datenbank MySQL, SQlite oder PostgreSQL. Das Interface kann mit Skins basierend auf XHTML und CSS2 frei gestaltet werden.

Der Webmailer RoundCube steht unter der GPL. Das Download-Archiv ist gerade einmal 350 KByte groß.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 4,99€
  3. 19,95€

cordman 31. Mai 2006

Hab das bei mir damit schon getestet, aber funktioniert nicht (roundcube-cvs-20060505...

gast 17. Okt 2005

http://hastymail.sourceforge.net/

RipClaw 15. Okt 2005

Das ist ein DIV das per CSS (position: fixed) da unten festgeklebt wurde. Das is an sich...

ghost 15. Okt 2005

Das Theme wird im Firefox und im Thunderbird verwendet (Nicht nur in der OSX-Version...

Thorsten. 14. Okt 2005

Deutsch kann das Script auch ;-)


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /